Quelle: Blätter 1957 Heft 12 (Dezember)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       Recht
       
       Dr. Walther Ammann
       
       STRAFRECHTLICHE PROBLEME DER KONTAKTAUFNAHMEN
       =============================================
       ZWISCHEN DEUTSCHEN AUS OST UND WEST
       ===================================
       ...
       "Wer zu  einer Regierung, einer Partei, einer anderen Vereinigung
       oder einer  Einrichtung außerhalb"  (der Bundesrepublik) "oder zu
       einer Person, die für solche Regierungen, Parteien, Vereinigungen
       oder Einrichtungen tätig ist, Beziehungen aufnimmt..., welche die
       Mitteilung von  Staatsgeheimnissen zum Gegenstand haben, wird mit
       Gefängnis bestraft."
       ...
       

       zurück