Quelle: Blätter 1958 Heft 03 (März)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       Kurt Hirsch
       
       WIRTSCHAFTLICHE UND POLITISCHE SÜNDEN FRANKREICHS
       =================================================
       ALS URSACHEN DES ALGERIEN-KRIEGES
       =================================
       Frankreichs zivilisatorische Siege und politische Niederlagen
       -------------------------------------------------------------
       "Sozialreformen besser als militärische Aktionen"
       -------------------------------------------------
       Die Sahara, eine Vorratskammer und ein
       --------------------------------------
       Exerzierplatz für Atombombenversuche
       ------------------------------------
       Es geht nicht allein um Algerien!
       ---------------------------------
       ...
       Bereits im  Jahre 1956  erklärte der indonesische Staatspräsident
       Dr. Sukarno  vor Professoren  und Studenten der Heidelberger Uni-
       versität u.a.:
       "Es ist  meine aufrichtige Überzeugung, daß die nationale Revolu-
       tionen Asiens und Afrikas mit die bedeutendste Entwicklung zu un-
       seren Lebzeiten  darstellen. Sie  sind bedeutender  als die Atom-
       bombe."
       ...
       

       zurück