Quelle: Blätter 1959 Heft 04 (April)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       Dr. Achim von Borries
       
       BILANZ DES VORSPIELS
       ====================
       Ringen um das Neue
       ------------------
       Die deutsche Verantwortung
       --------------------------
       Die Selbstbehauptung der Teilstaat-Politiker
       --------------------------------------------
       Das Ende der Schein-Probleme
       ----------------------------
       ...
       **) Die Tat,  Zürich, schrieb  am 8.  April bezeichnenderweise zu
       diesem Thema:  "...in einem  parlamentarischen System, wie es nun
       einmal (mindestens  theoretisch und  nach dem Grundgesetz) in der
       Bundesrepublik besteht,  macht die Volksvertretung eine schlechte
       Figur, wenn  sie in  einer Situation wie der heutigen einfach das
       Maul hält und sich auf ihre legislative Routine zurückzieht. Seit
       mehr als  einem Jahr ist die Außenpolitik im Bundestag nicht mehr
       zur Sprache  gekommen -  und was ist in diesem Jahr alles gesche-
       hen!"
       ...
       

       zurück