Quelle: Blätter 1961 Heft 12 (Dezember)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       Buchbesprechungen
       
       BÜCHER GEGEN DEN UNVERSTAND
       ===========================
       Im Würgegriff des Fortschritts
       ------------------------------
       Die Rassenlehre des Nationalsozialismus
       ---------------------------------------
       in Wissenschaft und Propaganda
       ------------------------------
       "Wir sind gewarnt"
       ------------------
       X-mal Deutschland
       -----------------
       Die befragte Nation
       -------------------
       Wie ein Gesetz entsteht
       -----------------------
       Kleiner großer schwarzer Mann
       -----------------------------
       Räuber vom Liang Shan Moor
       --------------------------
       Gedichte gegen den Krieg
       ------------------------
       ...
       General!
       Wir sind des Kaisers Adler und Eulen!
       Unsere Kinder hungern... Unsre Weiber [heulen...
       Unsere Knochen in fremder Erde fäulen...
       General!
       (Sh-king, 11.-7. Jh. v. Chr.)
       Süß ist  dem, der  ihn nicht kennt, der Krieg. (Pindaros, 518 bis
       438 v. Chr.)
       ...
       ...
       Manfred Pahl-Rugenstein
       ...
       

       zurück