Quelle: Blätter 1962 Heft 11 (November)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       Prof. Dr. L.L. Matthias
       
       TITANENKAMPF UM KUBA
       ====================
       ...
       "Würden die  Vereinigten Staaten  bereit sein, Kuba effektive Ge-
       währ und ausreichende Sicherheiten für die Integrität des kubani-
       schen Territoriums  zu geben,  und würden die Vereinigten Staaten
       ihre subversiven  und konterrevolutionären  Maßnahmen unserer Na-
       tion gegenüber  einstellen, so  würde Kuba  nicht gezwungen sein,
       seinen Verteidigungsaufbau  zu verstärken.   K u b a    w ü r d e
       n o c h  n i c h t  e i n m a l  e i n e  A r m e e  b e n ö t i-
       g e n.   Und die  Mittel, die für diese Zwecke erforderlich sind,
       könnten in  beglückenderer  und  segensreicherer  Weise  für  die
       wirtschaftliche und  kulturelle Entwicklung  des  Landes  benutzt
       werden."
       ...
       

       zurück