Quelle: Blätter 1962 Heft 12 (Dezember)


       zurück

       
       Buchbesprechungen
       
       NEUERSCHEINUNGEN HISTORISCH-POLITISCHER LITERATUR (III)
       =======================================================
       
       Soziologie und Geschichte
       -------------------------
       
       Jürgen Habermas,  Strukturwandel der Öffentlichkeit. Untersuchun-
       gen zu einer Kategorie der bürgerlichen Gesellschaft. Reihe Poli-
       tica im  Hermann  Luchterhand  Verlag,  Berlin-Neuwied,  292  S.,
       brosch. 18,- DM, Ln. 28,- DM.
       
       Joan Robinson,  Über Keynes  hinaus. Ausgewählte  ökonomische Es-
       says. Europa Verlag, Zürich-Stuttgart-Wien, 144 S., Paperback 8,-
       DM.
       
       Karl Marx,  Neue Studienausgabe in acht Bänden. Werke, Schriften,
       Briefe. Herausgegeben  von H.J. Lieber u.a., Cotta Verlag, Stutt-
       gart. Band  I: Frühe  Schriften, XXXIII  u. 957  S., Ln. 50,- DM;
       Band IV: Das Kapital I, X u. 998 S., Ln. 42,- DM; Band V: Das Ka-
       pital II, ca 975 S., Ln. ca. 42,- DM. (Bei Abnahme des Gesamtwer-
       kes gilt  ein Subskriptionspreis.)  - Eine Auswahl der Marx'schen
       Frühschriften liegt  als Kröner  Taschenausgabe Bd.  209 vor. Die
       bisher vollständigste  Werkausgabe von Marx und Engels bringt der
       Dietz-Verlag, Berlin (Ost), heraus. Bisher erschienen 16 Bände.
       
       Werner Blumenberg, Karl Marx in Selbstzeugnissen und Bilddokumen-
       ten. Rowohlts  Monographien Bd.  76, Reinbek, 176 S. und 70 Abb.,
       2,80 DM.
       
       Karl A. Wittfogel, Die Orientalische Despotie. Eine vergleichende
       Untersuchung totaler  Macht. Aus  dem  Amerikanischen  von  Frits
       Kool. Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln, ca. 592 S., Ln. ca. 56,-
       DM.
       
       Alexander Mitscherlich,  Auf dem Weg zur vaterlosen Gesellschaft.
       Ideen zur  Sozialpsychologie. Piper  Verlag, München, ca. 320 S.,
       kart., ca. 8,80 DM, Ln. ca. 11,80 DM.
       
       Vance Packard, Die geheimen Verführer, Ullstein Taschenbücher Bd.
       402, Darmstadt, 2,20 DM.
       
       Johann Gottfried Herder, Ideen zur Philosophie der Geschichte der
       Menschheit (Vollständige  Ausgabe). Eingeleitet von Achim v. Bor-
       ries. Joseph Melzer Verlag, Köln, ca. 580 S., Ln. ca. 45,- DM.
       
       Kurt Blumenfeld, Erlebte Judenfrage. Ein Vierteljahrhundert deut-
       scher Zionismus. Herausgegeben und eingegeleitet von Hans Tramer.
       Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart, ca. 230 S., Ln. 16,80 DM.
       
       Michael  Seidlmayer,   Geschichte  Italiens.  Mit  einem  Beitrag
       "Italien vom Ersten zum Zweiten Weltkrieg" von Th. Schieder. Krö-
       ners Taschenausgabe  Bd. 341, Stuttgart, 589 S. mit 3 Karten, Ln.
       17,50 DM.
       
       Martin Broszat, 200 Jahre deutscher Polenpolitik. Ehrenwirth-Ver-
       lag, München,  ca. 230  S., Paperback ca. 7,80 DM. - Vom gleichen
       Autor  erschien   früher:  Nationalsozialistische   Polenpolitik.
       Stuttgart 1961  (Vergl. die Besprechung in "Blätter" Heft 9/61 S.
       971)
       
       Untersuchungen zur  Geschichte des  Offizierskorps. Deutsche Ver-
       lags-Anstalt, Stuttgart, 488 S., Ln. ca. 70,- DM.
       
       Zeitgeschichte
       --------------
       
       Die Generalstäbe  in Deutschland  1871 bis  1945. Aufgaben in der
       Armee und Stellung im Staate. / Die Entwicklung der militärischen
       Luftfahrt in Deutschland von 1920 bis 1933. Planung und Maßnahmen
       zur Schaffung  einer Fliegertruppe  in der  Reichswehr.  Deutsche
       Verlags-Anstalt, Stuttgart,  292 S.,  Ln. 24,-  DM. -  Der zweite
       Teil dieser  Beiträge zur Militär- und Kriegsgeschichte behandelt
       ein  interessantes   Kapitel  der   "getarnten  Wiederaufrüstung"
       Deutschlands nach dem Ersten Weltkrieg.
       
       Eberhard Kolb,  Die Arbeiterräte  in der  deutschen  Innenpolitik
       1918/19. Band 23 der Beiträge zur Geschichte des Parlamentarismus
       und der  politischen Parteien. Droste Verlag, Düsseldorf, 416 S.,
       Hln. ca. 48,- DM.
       
       Hans-Joachim Schwierskott,  Arthur Moeller  van den Bruck und der
       revolutionäre Nationalismus  in der  Weimarer  Republik.  Muster-
       schmidt Verlag, Göttingen, 185 S., engl. brosch. 19,80 DM.
       
       Ilja Ehrenburg,  Menschen -  Jahre -  Leben. Kindler Verlag, Mün-
       chen, 828  S., Ln.  29,- DM, Paperback 16,80 DM. - Der erste Teil
       dieser auf  drei Bände  berechneten Erinnerungen  umfaßt die Zeit
       von der Jahrhundertwende bis zur Mitte der 30iger Jahre.
       
       Kurt Tucholskj,  Ausgewählte Briefe  1913-1935. Herausgegeben von
       Mary Gerold-Tucholskj und Fritz J. Raddatz. Rowohlt Verlag, Rein-
       bek, 574 S., Ln. 38,- DM. - Korrespondenz u.a. mit Hermann Hesse,
       Arnold Zweig, Ernst Toller und Thomas Mann mit vielen Beobachtun-
       gen über die Geschehnisse in Deutschland.
       
       Jean-Paul Sartre,  Freundschaft und  Ereignis. Begegnung mit Mer-
       leau-Ponty. Aus dem Französischen von Hans Heinz Holz. Insel-Ver-
       lag, Frankfurt, 96 S., broschiert 6,80 DM.
       
       Alfred Anderle, Die deutsche Rapallo-Politik. Deutsch-Sowjetische
       Beziehungen 1922 bis 1929. Verlag Rütten & Loening, Berlin (Ost),
       248 S.,  Ln. 14,20  DM. -  Prof. Anderle, dem neuere Quellenfunde
       aus deutschen  Reichs- und  Landesarchiven zur Verfügung standen,
       untersucht ausführlich die wirtschaftlichen Aspekte der damaligen
       deutschrussischen Kooperation, die dem Rapallo-Vertrag folgte.
       
       Hugh Thomas,  Der Spanische Bürgerkrieg. Ullstein-Verlag, Berlin-
       Frankfurt, 592  S., 39  Abb., 34  Karten, Bibliographie und Regi-
       stern, Ln. 38,- DM.
       
       Sefton Delmer,  Die Deutschen  und ich.  Eine Autobiographie. Aus
       dem Englischen  von Gerda  v. Uslar.  Nannen Verlag, Hamburg, 816
       S., Ln.  36,- DM.  - Der  Starreporter des Londoner Daily Express
       ist in  Berlin geboren und Deutschland hat ihn seit Beginn seiner
       journalistischen Karriere  wechselhaft beschäftigt.  Im II. Welt-
       krieg leitete  Delmer eine für deutsche Hörer bestimmte Radiosta-
       tion in England.
       
       Marion Einhorn,  Die ökonomischen Hintergründe der faschistischen
       deutschen Interventionspolitik  in Spanien  1936-1939.  Akademie-
       Verlag, Berlin (Ost), X. u. 234 S., Ln. 23,- DM.
       
       Gerhard Schoenberner,  Wir haben  es gesehen. Augenzeugenberichte
       über Terror und Judenverfolgung im "Dritten Reich". Rütten & Loe-
       ning Verlag, Hamburg, 320 S., 8 Abb., Paperback 12,80 DM.
       
       Aktuelle Themen
       ---------------
       
       Der Fischer Weltalmanach 1963. Zahlen, Daten, Fakten. Herausgege-
       ben von  Gustav Fochler-Hauke.  Fischer Bücherei,  Frankfurt, 400
       S., 3,60  DM. - Der im 4. Jahrgang und nun auch in mehreren Spra-
       chen erscheinende Almanach enthält neben einer Übersicht über die
       vergangenen zwölf  Monate u.a.  die neuesten  Angaben  aus  allen
       Staaten der  Erde, Wirtschaftsstatistiken und eine Welt-Währungs-
       tabelle.
       
       Walt W.  Rostow, Die USA in der Weltpolitik. Arcus Verlag Henze &
       Co., Hagen/Westf., ca. 640 S., Ln. ca. 30,- DM. - Harvard-Profes-
       sor Rostow  gehörte als Berater des amerikanischen Präsidenten zu
       den "Eierköpfen"  Amerikas. Er  leitet z.Z. die Planungsabteilung
       im State Department.
       
       Jawaharlal Nehru,  Summe meines Denkens. Kindler Verlag, München,
       330 S., Ln. 16,80 DM. - Indiens Premier legt in diesem Buch seine
       Auffassungen über  eine friedliche Koexistenz und andere Weltpro-
       bleme dar.
       
       Die Frage  der Todesstrafe.  Zwölf Antworten u.a. von R. Maurach,
       E. Müller-Meiningen jr., A. Süsterhenn, W. Künneth und K. Löwith.
       Piper Verlag, München, 192 S., Paperback 6,80 DM.
       
       Heinrich Hannover,  Politische  Diffamierung  der  Opposition  im
       freiheitlich-demokratischen Rechtsstaat.  Mit einem  Vorwort  von
       Dr. Dr.  Gustav W.  Heinemann. Verlag  Pläne, Dortmund-Barop, 160
       S., 6,80 DM.
       
       Sexualität und  Verbrechen. Herausgegeben  von Fritz  Bauer, Hans
       Bürger-Prinz, Hans Giese und Herbert Jäger. Fischer-Bücherei Dop-
       pelband 518/19, Frankfurt, 4,80 DM.
       
       Max Hirschberg,  Das Fehlurteil  im Strafprozeß. Fischer-Bücherei
       Bd. 492, Frankfurt, 2,40 DM.
       
       Kurt Pritzkoleit,  Die Konzentration in der deutschen Wirtschaft.
       Band 2 der Politikum-Taschenbuchreihe, Fink-Verlag, Stuttgart, 64
       S., kart. 4,80 DM.
       
       H.J. Orth,  Diesseits und  jenseits der Weichsel. Begegnungen mit
       dem neuen  Polen. Progress-Verlag, Darmstadt, 356 S. mit 24 Bild-
       tafeln und  3 Karten, Ln. 19,80 DM. - Die Erfahrungen zahlreicher
       Reisen sind  hier in einem "Sachbuch" niedergelegt und darin Tat-
       sachen aus  fast allen Gebieten des heutigen Polen zusammengetra-
       gen. Besonders  ausführlich ist die Entwicklung in den ehemaligen
       deutschen Ostgebieten dargestellt.
       

       zurück