Quelle: Blätter 1964 Heft 01 (Januar)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       Prof. Dr. Imre Vajda, Budapest
       
       UNGARN ALS HANDELSPARTNER
       =========================
       ...
       Der Verfasser  dieses Beitrages war lange Jahre Staatssekretär in
       seinem Lande  und als  solcher mit  dem Außenhandel befaßt. Prof.
       Dr. Vajda ist heute einer der führenden Wirtschaftstheoretiker an
       der Wirtschaftswissenschaftlichen Universität in Budapest. Er ist
       Vorsitzender der  Britischen Sektion  der Ungarischen Handelskam-
       mer. Seine  Gedanken und Anregungen veröffentlichen wir zu Beginn
       einer Phase  engerer wirtschaftlicher Zusammenarbeit zwischen der
       Volksrepublik Ungarn  und der  Bundesrepublik Deutschland  in der
       Hoffnung, daß  westdeutsche Wirtschaftskreise diesen Ausführungen
       ihre Aufmerksamkeit nicht versagen werden. D. Red.
       ...
       

       zurück