Quelle: Blätter 1964 Heft 02 (Februar)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       Prof. Linus Pauling
       
       WISSENSCHAFT UND FRIEDEN (II) *)
       ================================
       ...
       "Das Ziel  (der Abrüstung) ist kein bloßer Traum mehr. Es ist ein
       praktisches Problem  auf Leben und Tod. Die Risiken der Abrüstung
       verblassen  gegenüber  den  Risiken  eines  unbegrenzten  Wettrü-
       stens...
       Unser neues Abrüstungsprogramm beinhaltet...
       Erstens: die  Unterzeichnung eines Abkommens über die Einstellung
       der Kernwaffenversuche durch alle Nationen...;
       Zweitens: Einstellung  der Produktion  spaltbaren  Materials  und
       Verhinderung. solches an andere Nationen weiterzugeben...;
       Drittens: Verbot  der Übertragung  von  Kontrollbefugnissen  über
       Kernwaffen an andere Nationen;
       Viertens: Freihaltung des Weltraums von Kernwaffen;
       Fünftens: allmähliche Zerstörung der vorhandenen Kernwaffen;
       Und sechstens:  Einstellung... der  Produktion der  strategischen
       Trägerwaffen und ihre allmähliche Zerstörung."
       ...
       

       zurück