Quelle: Blätter 1966 Heft 01 (Januar)


       zurück

       
       Bücher
       
       NEUERSCHEINUNGEN / EINGESANDTE BÜCHER 01/66
       ===========================================
       
       Geschichte und Zeitgeschichte
       -----------------------------
       
       André Maurois, Napoleon. Aus dem Französischen übertragen von In-
       geborg Esterer.  Rowohlt Verlag, Reinbek, 150 S., mit zahlr. Abb.
       und Faks., br. 2,80 DM (Rowohlts Monographien, Bd. 112).
       
       Von Versailles zum Zweiten Weltkrieg. Verträge zur Zeitgeschichte
       1918-1939. Herausgegeben  von Erhard Klöss. Deutscher Taschenbuch
       Verlag, München,  278 S.,  br. 3,80 DM (DTV/Dokumente/Bd. 334). -
       Enthält 68  Texte aus  der Zeit  zwischen den beiden Weltkriegen,
       u.a. den  Rapallo-Vertrag (1922),  das Locarno-Protokoll  (1925),
       den Berliner  Vertrag zwischen  Deutschland und der UdSSR (1926),
       das Reichskonkordat  (1933) und  das Münchener  Abkommen über die
       Angliederung des  Sudetengebietes an  das Deutsche  Reich (1938).
       Mit Kommentaren, Bibliographie und einem Verzeichnis der wichtig-
       sten zwischen 1918 und 1939 abgeschlossenen Verträge.
       
       Martin Broszat,  Nationalsozialistische  Polenpolitik  1939-1945.
       Fischer Bücherei,  Frankfurt, 229 S., br. 3,80 DM (Fischer Büche-
       rei /  Bücher des  Wissen /  Bd. 692). - Auf diese materialreiche
       Arbeit haben die "Blätter" bei Erscheinen der längst vergriffenen
       Originalausgabe ausführlich  hingewiesen (Heft  10/1961,  S.  971
       f.). Die  Taschenbuchedition ist  ungekürzt. Der umfangreiche An-
       merkungsteil wurde vollständig übernommen und der Text an einigen
       Stellen auf Grund neuer Kenntnisse und Quellen ergänzt.
       
       Herbert Lilje, Deutschland von 1955-1963. Von den Pariser Verträ-
       gen bis zum Ende der Ära Adenauer. Verlag für Literatur und Zeit-
       geschehen, Hannover, 200 S., kart. 4,60 DM (Hefte zum Zeitgesche-
       hen, Bd. 10).
       
       Das geteilte  Deutschland. Eine Dokumentation der Meinungen. Her-
       ausgegeben von  Kurt P.  Tudyka. Mit  einem Vorwort  von Waldemar
       Besson. W.  Kohlhammer Verlag, Stuttgart, 206 S., Paperback 10,80
       DM (Reihe "Politische Paperbacks").
       
       Heinz L.  Krekeler, Die  Diplomatie. Günter  Olzog  Verlag,  Mün-
       chen/Wien, 254  S., kart.  4,80 DM  (Geschichte  und  Staat,  Bd.
       110/11). - Eine Darstellung von Geschichte und Technik des diplo-
       matischen Verkehrs und seiner Organe in verschiedenen Ländern.
       
       Aktuelle Themen
       ---------------
       
       Der Fischer  Almanach 1966.  Zahlen, Daten, Fakten. Herausgegeben
       und verfaßt  von Gustav  Fochler-Hauke. Fischer  Bücherei, Frank-
       furt, 413  S., br.  4,80 DM.  - Die Taschenenzyklopädie berichtet
       (im 7.  Jahrgang) über alle souveränen Staaten und abhängigen Ge-
       biete, über die internationalen und regionalen Organisationen und
       den neuesten  Stand der Wirtschaft und des Welthandels. In diesem
       Jahr wurden  die Kulturstatistik um ein Kapitel "Bildungsnotstand
       und Bildungsprobleme"  erweitert und  "Kurzbiographien  ausländi-
       scher Politiker" aufgenommen.
       
       Literatur-Verzeichnis der  Politischen Wissenschaften  1965. Her-
       ausgegeben von der Hochschule für Politische Wissenschaften, Mün-
       chen. Bearbeitet  und zusammengestellt  von Dr.  Hermann  Berber.
       Kommissionsverlag: Günter  Olzog Verlag,  München, 353  S., kart.
       7,80 DM.  - Überblick über Neuerscheinungen (1222 Titel) der Bun-
       desrepublik, der  DDR, Österreichs und der Schweiz mit einem Ver-
       zeichnis von 204 Periodica.
       
       Dokumentation zur  Abrüstung und  Sicherheit. Band II: 1960-1963.
       Zusammengestellt von  Heinrich v.  Siegler. Verlag Siegler & Co.,
       Bonn/Wien/Zürich, 450 S., Paperback 40,- DM.
       
       Xavier Rynne, Die dritte Sitzungsperiode. Debatten und Beschlüsse
       des Zweiten  Vatikanischen Konzils.  Aus dem  Amerikanischen  von
       Helmut Lindemann.  Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln, 520 S., Ln.
       28,- DM.
       
       Ralf Dahrendorf,  Bildung ist  Bürgerrecht. Plädoyer für eine ak-
       tive Bildungspolitik.  Nannen-Verlag, Hamburg,  156 S., Paperback
       7,80 DM (Die Zeit Bücher).
       

       zurück