Quelle: Blätter 1966 Heft 05 (Mai)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       Kalixte Z. Mukendi
       
       AFRIKAS KAMPF UM DIE ZWEITE UNABHÄNGIGKEIT
       ==========================================
       ...
       "Es gibt  heute in  Afrika mehrere scheinbar unabhängige Staaten,
       die bewußt  oder unbewußt  den Interessen des neuen Imperialismus
       dienen, der dabei ist, alte Ausbeutersysteme wiederherzustellen."
       Kwame N'Krumah
       ...
       Die Offensive des Neo-Kolonialismus in Afrika
       ---------------------------------------------
       Zwischen Ost und West: Wo ist der Mittelweg Afrikas?
       ----------------------------------------------------
       Woher sollen die Investitionen kommen?
       --------------------------------------
       Die Notwendigkeit der zweiten Unabhängigkeit
       --------------------------------------------
       

       zurück