Quelle: Blätter 1966 Heft 06 (Juni)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       Heinrich Hannover
       
       ZUR REFORM DES POLITISCHEN STRAFRECHTS
       ======================================
       ...
       Der nachstehende Aufsatz ist eine überarbeitete Fassung des Refe-
       rats, das Rechtsanwalt Heinrich Hannover am 24. April vor dem In-
       itiativausschuß der  Verteidiger in  politischen  Strafsachen  in
       Frankfurt/Main gehalten hat. Die wesentlichen Gedanken dieses Re-
       ferats hat  er auch  dem Sonderausschuß des Deutschen Bundestages
       für die  Strafrechtsreform vorgetragen,  der ihn  am 23.  Mai als
       Sachverständigen anhörte. D. Red.
       ...
       

       zurück