Quelle: Blätter 1966 Heft 10 (Oktober)


       zurück

       
       Bücher
       
       NEUERSCHEINUNGEN / EINGESANDTE BÜCHER 10/66
       ===========================================
       
       Kulturkritik und Soziologie
       ---------------------------
       
       Machiavelli, Discorsi.  Gedanken über  Politik und Staatsführung.
       Deutsche Gesamtausgabe,  übersetzt, eingeleitet und erläutert von
       Rudolf Zorn.  Alfred Kröner  Verlag, Stuttgart, LXIX, 472 S., Ln.
       17,50 DM (Kröners Taschenausgabe, Bd. 377).
       
       S.V. Utechin,  Geschichte der  politischen Ideen  in Rußland. Aus
       dem Englischen  von Harry Maór. Kohlhammer Verlag, Stuttgart, 304
       S., kart. 16,80 DM. - Die Darstellung setzt im 9./10. Jahrhundert
       ein.
       
       Theo Stammen, Goethe und die Französische Revolution. Eine Inter-
       pretation der  "Natürlichen Tochter".  Verlag C.H. Beck, München,
       VIII, 274 S., Ln. 34,- DM (Münchener Studien zur Politik, Bd. 7).
       
       Demetrius Tsakonas,  Geist und Gesellschaft in Griechenland. Ver-
       lag H. Bouvier, Bonn, 190 S., kart. 12,80 DM.
       
       Max Brod,  Über Franz Kafka. Fischer Bücherei, Frankfurt, 407 S.,
       kart. 4,80  DM (Fischer  Bücherei, Bd.  735). -  Aus dem  Inhalt:
       Franz Kafka,  eine Biographie;  Franz Kafkas  Glauben und  Lehre;
       Verzweiflung und Erlösung im Werk Franz Kafkas.
       
       Helmar Frank,  Kybernetik und Philosophie. Materialien und Grund-
       riß zu  einer Philosophie  der Kybernetik.  Verlag Duncker & Hum-
       blot, Berlin,  185 S.,  br. 33,60  DM (Erfahrung  und Denken, Bd.
       16). - Der Verfasser ist Professor und Vorstand des Instituts für
       Kybernetik an der Pädagogischen Hochschule Berlin.
       
       Politische Erziehung  als psychologisches  Problem. Mit einem Ge-
       leitwort von  Kultusminister Prof.  Dr. E.  Schütte.  Europäische
       Verlagsanstalt, Frankfurt,  200 S., Paperback 16,- DM (Politische
       Psychologie, Bd. 4).- Mit zwölf Beiträgen bekannter Fachleute.
       
       Heinrich Schneider,  Pädagogische Hochschule  und politische Wis-
       senschaft.  Werkbund-Verlag,  Würzburg,  60  S.,  kart.  5,10  DM
       (Beiträge zur politischen Bildung, herausgegeben von der Akademie
       für Politische Bildung, Tutzing, Bd. 7).
       
       H. Günter  Wallraff, Wir brauchen Dich. Als Arbeiter in deutschen
       Industriebetrieben. Mit  einem Nachwort  von Christian  Geissler.
       Rütten und  Loening Verlag,  München, 156  S., Pappbd. 14,80 DM -
       Über seine  Erfahrungen als  Arbeiter und  Hilfsarbeiter in  ver-
       schiedenen Industriebetrieben hat der Autor bei früherer Gelegen-
       heit in  dieser Zeitschrift berichtet (Vgl. "Fabrikarbeit heute",
       in: "Blätter", Heft 1/1966, S. 50 ff.).
       
       Geschichte und Zeitgeschichte
       -----------------------------
       
       R. Krag  von Nidda,  Zwischen den  Revolutionen. Amalthea Verlag,
       Wien/München/Zürich, 320  S., 28  zeitgenössische  Illustrationen
       und Faksimiles, Ln. 24,80 DM - Eine Chronik des Revolutionsjahres
       1848.
       
       Gerhard Ritter,  Das Kommunenmodell  und die Begründung der Roten
       Armee im Jahre 1918. Verlag Otto Harrassowitz, Wiesbaden, 262 S.,
       br. 36,-  DM (Philosophische und soziologische Veröffentlichungen
       des Osteuropa-Instituts an der Freien Universität Berlin, Bd. 6).
       
       Rudolf Morsey, Die deutsche Zentrumspartei 1917-1923. Droste Ver-
       lag, Düsseldorf, 651 S., Halbln. 48,- DM (Beiträge zur Geschichte
       des Parlamentarismus und der politischen Parteien, Bd. 32).
       
       Andreas Hillgruber,  Hitler, König Carol und Marschall Antonescu.
       Die deutsch-rumänischen  Beziehungen 1938-1944.  Zweite  Auflage.
       Franz Steiner  Verlag, Wiesbaden,  XVII,  382  S.,  Ln.  26,-  DM
       (Veröffentlichungen des  Instituts  für  Europäische  Geschichte,
       Mainz, Bd. 5).
       
       Alan S. Milward, Die deutsche Kriegswirtschaft 1939-1945. Aus dem
       Englischen von Elisabeth Maria Petzina. Deutsche Verlags-Anstalt,
       Stuttgart, 183 S., Paperback 9,80 DM (Schriftenreihe der Viertel-
       jahreshefte für  Zeitgeschichte, Bd.  12). -  Die Darstellung ist
       mit einem statistischen Anhang und umfangreichen Quellen- und Li-
       teraturangaben versehen.
       
       Max Ludwig,  Aus dem  Tagebuch des Hans O. Dokumente und Berichte
       über die  Deportation und  den Untergang  der Heidelberger Juden.
       Mit einem  Vorwort von  Prälat D.  Hermann Maas.  Verlag  Lambert
       Schneider, Heidelberg, 87 S., 4 Bildtafeln, br. 3,80 DM.
       
       Berlin im Widerstand. Herausgegeben von Hannes Schwenger. Staneck
       Verlag, Berlin,  136 S.,  8,80 DM.  - Mit Beiträgen u.a. von Karl
       Brammer, Rolf  Hochhuth, Egbert  Hoehl, Ilse  Rewald und  Günther
       Weisenborn.
       
       Werner von  Trott zu  Solz, Der  Untergang des Vaterlandes. Doku-
       mente und  Aufsätze. Walter-Verlag, Olten/Freiburg i.Br., 208 S.,
       Paperback 9,80 DM (Walter Paperbacks "Die Diskussion").
       

       zurück