Quelle: Blätter 1967 Heft 04 (April)


       zurück

       
       Bücher
       
       NEUERSCHEINUNGEN / EINGESANDTE BÜCHER 04/67
       ===========================================
       
       Kulturkritik und Soziologie
       ---------------------------
       
       Ludwig Feuerbach,  Kleine Schriften.  Nachwort von  Karl  Löwith,
       Suhrkamp Verlag, Frankfurt, 256 S., Ln. 8,- DM (Reihe Theorie 1).
       - Enthält  u.a. die  1839 entstandene  Abhandlung "Zur Kritik der
       Hegelschen Philosophie".  In der gleichen Reihe erschienen: Georg
       Wilhelm Friedrich  Hegel, Politische Schriften. Nachwort von Jür-
       gen Habermas  (374 S., Ln. 8,- DM); Rudolf Carnap, Scheinprobleme
       in der  Philosophie. Das Fremdpsychische und der Realismusstreit.
       Nachwort von Günther Patzig (143 S., Ln. 8,- DM).
       
       Peter Winch,  Die Idee  der Sozialwissenschaft und ihr Verhältnis
       zur Philosophie.  Aus dem  Englischen von Roland Pelzer. Suhrkamp
       Verlag, Frankfurt, 176 S., Ln. 10,- DM (Reihe Theorie 2).
       
       Denis Diderot,  Philosophische Schriften. Übersetzt und herausge-
       geben von  Theodor Lücke.  Europäische Verlagsanstalt, Frankfurt,
       Bd. I: 775 S., Bd. II: 720 S., Ln., Gesamtpreis 32,- DM.
       
       Paul A.  Baran, Politische  Ökonomie des  wirtschaftlichen Wachs-
       tums. Aus  dem Amerikanischen  von Christel  Klose und  Gottfried
       Frenzel. Luchterhand  Verlag, Neuwied,  470 S.,  Ln. 36 DM, kart.
       Studienausgabe 26.- DM (Soziologische Texte. Bd. 42).
       
       Enno Meyer,  Juden und  Judenfeinde. Einführung in die Geschichte
       der Juden  von den Anfängen bis zur Gegenwart. Joseph Melzer Ver-
       lag, Darmstadt,  163 S., Paperback 12,80 DM. - Die zweite Auflage
       dieses sehr  empfehlenswerten Büchleins  ist um  zwölf Abschnitte
       mit vielen zusätzlichen Details vermehrt worden.
       
       Harry Pross,  Literatur und Politik. Geschichte und Programme der
       politisch-literarischen Zeitschriften  im deutschen  Sprachgebiet
       seit 1870.  Walter Verlag,  Olten/Freiburg, 376 S., kart. Sonder-
       ausgabe 9,80 DM.
       
       Leo Weismantel,  Entwurf der  neuen Gesellschaft. Gesammelte Auf-
       sätze, Reden  und Denkschriften. Glock und Lutz Verlag, Nürnberg,
       etwa 280  S., Ln.  15,80 DM,  Subskriptionspreis bis zum Frühjahr
       1967: 13,- DM.
       
       Bernhard Wittmann,  Eindrücke vom  sowjetischen Schulwesen.  Ver-
       lagsgesellschaft Neue Deutsche Schule, 78 S., br. 5,20 DM.
       
       Geschichte und Zeitgeschichte
       -----------------------------
       
       Geschichte und Geschichtsschreibung. Möglichkeiten, Aufgaben, Me-
       thoden. Texte  von Voltaire bis zur Gegenwart. Aus dem Amerikani-
       schen und  Französischen von  Sigrid Stahlmann. Herausgegeben von
       Fritz Stern. Piper Verlag, München, 430 S., Paperback 16,80 DM.
       Albrecht Weber,  Weltgeschichte. Reclam  Verlag, Stuttgart,  1383
       S., 64 Bildt., 54 Kt., Ln. 32,80 DM. - Mit ausführlichem Register
       und Bibliographie.
       
       Golo Mann,  Deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts. Re-
       vidierte und  ergänzte Sonderausgabe.  S. Fischer  Verlag, Frank-
       furt, 1064 S., Ln. 18,50 DM.
       
       Carl von  Clausewitz, Schriften,  Aufsätze, Studien, Briefe. Her-
       ausgegeben von  Werner Hahlweg.  Mit einem Vorwort von Karl Diet-
       rich Erdmann.  Verlag Vandenhoeck  & Ruprecht,  Göttingen, Bd. I:
       768 S., 4 Tafeln, 3 Kt., Ln. 135,- DM. - Die Dokumente entstammen
       den Nachlässen  von Clausewitz,  Scharnhorst und  Gneisenau sowie
       öffentlichen und privaten Sammlungen.
       
       Alfred Cobban,  Frankreich von Ludwig XIV. bis de Gaulle. Aus dem
       Englischen übertragen  von Gerald Frodl. Wilhelm Goldmann Verlag,
       München, 808  S., Zeittafel,  Bibliographie und Register, Großok-
       tav, Ln. 48,- DM.
       
       Zoltán Horváth,  Die Jahrhundertwende  in Ungarn.  Geschichte der
       zweiten Reformgeneration  (1896-1914). Aus  dem Ungarischen Über-
       tragen von  Géza Engl.  Luchterhand Verlag,  Neuwied, 547 S., Ln.
       22,80 DM. - Eine umfassende Darstellung des damaligen Ungarn, die
       die Situation  von Presse,  Theater, Musik und Malerei ebenso be-
       rücksichtigt wie die Nationalitätenfrage und die Aktionen der Ar-
       beiterbewegung und der bürgerlichen Parteien.
       
       Eötvös und die ungarische Nationalitätenfrage. Oldenbourg Verlag,
       München, 156  S., br.  18,- DM  (Südosteuropäische Arbeiten,  Bd.
       64).
       
       John Reed, Zehn Tage, die die Welt erschütterten. Rowohlt Verlag,
       Reinbek, 344 S., br. 3,80 DM (Rororo Bd. 918-19). - Der wohl far-
       bigste Bericht  eines engagierten  Augenzeugen der russischen Ok-
       toberrevolution, versehen mit einem Anhang zeitgenössischer Doku-
       mente. Die  Originalausgabe von  "Ten Days, that Shook the World"
       erschien im Jahre 1919 in den Vereinigten Staaten.
       
       Wilhelm Hoegner, Der politische Radikalismus in Deutschland 1919-
       1933.  Günter   Olzog  Verlag,  München,  256  S.,  br.  4,80  DM
       (Geschichte und Staat, Bd. 118-19). - Von den "Fememorden" bis zu
       den Ereignissen des 30. Juni 1934.
       
       Jean-Francois Steiner,  Treblinka -  die Revolte  eines  Vernich-
       tungslagers. Vorwort  von Simone  de Beauvoir.  Gerhard  Stalling
       Verlag, Oldenburg, 368 S., Ln. 21,50 DM.
       
       Aktuelle Themen
       ---------------
       
       Karl Jaspers,  Antwort. Zur  Kritik meiner  Schrift "Wohin treibt
       die Bundesrepublik?"  R. Piper  & Co  Verlag,  München,  235  S.,
       glanzkart. 10,80 DM.
       
       Meyers Handbuch  über die Wirtschaft. Herausgegeben von der Lexi-
       konredaktion des Bibliographischen Instituts unter Leitung von G.
       Preuß. Bibliographisches  Institut, Mannheim,  1148 S.,  Ln. 26,-
       DM, Halbleder 30,- DM. - Die rund 10 000 Stichwörter werden durch
       Tabellen und Graphiken erläutert.
       .
       Bernd Muldau,  US-Investitionen in  der EWG.  Verlag  Weltarchiv,
       Hamburg, 126 S., Oktav, br. 19,80 DM (Veröffentlichungen des Ham-
       burgischen Welt-Wirtschafts-Archivs).
       
       Bernt Engelmann,  Schützenpanzer HS  30, Starfighter F-104 G oder
       Wie man  unseren Staat  zugrunde richtet.  Desch Verlag, München,
       160 S., Paperback 9,80 DM (Dokumente zur Zeit).
       
       Robert Kennedy, Gangster drängen zur Macht. Rowohlt Verlag, Rein-
       bek, 185 S., br. 2,20 DM (Rororo, Bd. 914).
       

       zurück