Quelle: Blätter 1967 Heft 06 (Juni)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       Hans Heinz Holz
       
       ZWANGSVERFÜGUNGEN - DIENSTVERPFLICHTUNGEN - ZUCHTHAUSSTRAFEN
       ============================================================
       Die Schubladenverordnungen und ihre Auswirkungen (II) *)
       --------------------------------------------------------
       I. Noch gibt es kein Ermächtigungsgesetz -
       ------------------------------------------
       aber schon Notverordnungen
       --------------------------
       Mißbrauch der Macht liegt allzu nahe
       ------------------------------------
       II. Lebensmittelkarten - Bezugsscheine - Beschlagnahmungen
       ----------------------------------------------------------
       Auch der Zivildienst kommt wieder
       ---------------------------------
       Bundesgrenzschutz als Bürgerkriegstruppe
       ----------------------------------------
       ...
       "Paragr. 1.  Der Bundesgrenzschutz kann auch außerhalb des in Pa-
       ragr. 2  des Gesetzes über den Bundesgrenzschutz und die Einrich-
       tung von Bundesgrenzschutzbehörden vom 16. März 1951 bezeichneten
       Gebietes eingesetzt werden.
       Paragr. 4.  Der Bundesgrenzschutz  ist ein  Teil der  bewaffneten
       Macht der  Bundesrepublik Deutschland. Die ihm angehörenden Poli-
       zeivollzugsbeamten und  sonstigen uniformierten Beamten sind dazu
       berechtigt, mit  der Waffe an militärischen Kampfhandlungen teil-
       zunehmen. Sie  haben dabei  die Regeln  des Kriegsvölkerrechts zu
       beachten."
       ...
       Die Kriegsgesetze
       -----------------
       Der Heldenparagraph
       -------------------
       Der Stalingrad-Paragraph
       ------------------------
       Der Schörner-Paragraph
       ----------------------
       Milde für Kriegsverbrechen
       --------------------------
       III. System des Terrors
       -----------------------
       

       zurück