Quelle: Blätter 1967 Heft 09 (September)


       zurück

       
       Bücher
       
       NEUERSCHEINUNGEN / EINGESANDTE BÜCHER 09/67
       ===========================================
       
       Kulturkritik und Soziologie
       ---------------------------
       
       Folgen einer  Theorie. Essays  über "Das  Kapital" von Karl Marx.
       Suhrkamp Verlag,  Frankfurt, 205  S., kart. 3,- DM (Edition Suhr-
       kamp, Bd. 226). - Sechs Autoren untersuchen den Einfluß der Marx-
       schen Theorie des Kapitalismus und seiner Entwicklungsgesetze auf
       das Denken späterer Generationen.
       
       Geschichte der  Volkswirtschaftslehre. Herausgegeben  von Antonio
       Montaner. Verlag  Kiepenheuer & Witsch, Köln, 484 S., kart. 22,80
       DM, Ln. 34,- DM (Neue Wissenschaftliche Bibliothek, Bd. 19).
       
       Günther Ott, Ernst Moritz Arndt. Religion, Christentum und Kirche
       in der  Entwicklung des deutschen Publizisten und Patrioten. Ver-
       lag Ludwig  Röhrscheid, Bonn,  388 S.,  24 Abb.,  kart. 14,80  DM
       (Veröffentlichungen des Stadtarchivs Bonn, Bd. 2).
       
       Colin Cherry,  Kommunikationsforschung -  eine neue Wissenschaft.
       Erweiterte zweite Auflage. Aus dem Englischen übersetzt von Peter
       Müller. S.  Fischer Verlag, Frankfurt, 408 S. mit 43 Abb., termi-
       nologischem Glossar,  Literaturverzeichnis und  Index,  Paperback
       15,80 DM (Reihe "Welt im Werden").
       
       Fritz Stückrath/Georg Schottmayer, Fernsehen und Großstadtjugend.
       Verlag Westermann, Braunschweig, 328 S., kart. 22,80 DM.
       
       Karl-Hermann Flach, Macht und Elend der Presse. v. Hase & Koehler
       Verlag, Mainz, 224 S., Ln. 16,80 DM.
       
       Volker Klotz, Bertolt Brecht - Versuch über das Werk. Dritte, we-
       sentlich erweiterte  Auflage.  Verlag  Max  Gehlen,  Bad  Homburg
       v.d.H., 146 S., br. 11,80 DM.
       
       Geschichte und Zeitgeschichte
       -----------------------------
       
       Fray Bartolomé  de Las Cases, Kurzgefaßter Bericht von der Verwü-
       stung der Westindischen Länder. Herausgegeben von Hans Magnus En-
       zensberger. Insel Verlag, Frankfurt, 168 S., Ln. 7,- DM (Sammlung
       Insel, Bd. 23).
       
       Jürgen  Möckelmann,   Deutsch-amerikanische  Beziehungen  in  der
       Krise. Studien  zur amerikanischen Politik im 1. Weltkrieg. Euro-
       päische Verlagsanstalt, Frankfurt, 112 S., kart. 9,-DM (Hamburger
       Studien zur neueren Geschichte, Bd. 6).
       Die Staats-  und Wirtschaftskrise  des Deutschen Reiches 1929/33.
       Herausgegeben von  Werner Conze  und Hans  Raupach. Klett Verlag,
       Stuttgart, 255  S., Linson  24,- DM (Industrielle Welt, Bd. 8). -
       Als Band  7 erschien:  Reinhart Kosollek, Preußen zwischen Reform
       und Revolution (732 S., Linson 84,- DM).
       
       Deutschland in  der Weltwirtschaftskrise in Augenzeugenberichten.
       Herausgegeben und  eingeleitet von Wilhelm Treue. Karl Rauch Ver-
       lag, Düsseldorf, 432 S., Zeittafel, Quellenverzeichnis, Personen-
       und Firmenregister, 30 Abb., Ln. 24,80 DM.
       
       Juho Kusti Paasikivi, Meine Moskauer Mission 1939-41. Herausgege-
       ben und  eingeleitet von  Gösta v.  Uexküll. Aus  dem  Finnischen
       übersetzt von  Helmut Henning. Holsten Verlag, Hamburg, 443 S., 8
       Abb., 4  Kt., Ln.  26,80 DM. - In den Erinnerungen des Diplomaten
       und späteren  Staatspräsidenten werden  bereits die Umrisse jener
       "Paasikivi-Linie" deutlich,  die nach  dem Zweiten  Weltkrieg die
       finnisch-sowjetischen Beziehungen  bestimmte: "Aus Finnlands Lage
       ergibt sich,  daß wir  uns einer  rußlandfeindlichen Außenpolitik
       enthalten." (S. 436)
       
       Roberta Wohlstetter,  Pearl Harbor.  Signale und  Entscheidungen.
       Eugen Rentsch  Verlag, Erlenbach  b. Zürich,  424 S.,  3 Kt., Ln.
       39,- DM.  - Darstellung  der Ereignisse,  die zum Überfall Japans
       auf den  amerikanischen Flottenstützpunkt im Pazifik am 7. Dezem-
       ber 1941 führten.
       
       Aktuelle Themen
       ---------------
       
       Dokumentation zur  Abrüstung und Sicherheit. Band III: 1964-1965.
       Zusammengestellt von  Heinrich v.  Siegler. Verlag Siegler & Co.,
       Bonn/Wien/Zürich, 404  S., Paperback 40,- DM. - Die Texte aus den
       beiden Berichtsjahren  sind chronologisch  geordnet und mit Hilfe
       eines Inhaltsverzeichnisses  (gleichzeitig  "Chronik  der  Ereig-
       nisse") und  verschiedener thematischer  Register leicht  zugäng-
       lich. Der Herausgeber plant, die Dokumentation künftig in Jahres-
       bänden fortzuführen.
       
       Alfred Verdroß, Die immerwährende Neutralität der Republik Öster-
       reich. Dritte, gegenüber der zweiten unveränderte Auflage. Öster-
       reichischer Bundesverlag,  Wien, 32 S., br. 2,- DM. - Auf die er-
       ste Auflage  dieser kleinen  Arbeit, die einen instruktiven Über-
       blick über  die verschiedenen  Interpretationen und  einen Exkurs
       über die  Neutralität der  Schweiz bietet,  ist an  dieser Stelle
       schon früher  ("Blätter", Heft  1/1962, S. 61) ausführlich hinge-
       wiesen worden.
       
       Bahman Nirumand,  Persien, Modell  eines Entwicklungslandes  oder
       Die Diktatur der Freien Welt. Nachwort von Hans Magnus Enzensber-
       ger. Rowohlt  Verlag, Reinbek.  156 S.,  kart.  2,20  DM  (Rororo
       aktuell/Bd. 945).
       

       zurück