Quelle: Blätter 1967 Heft 11 (November)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g:  
       
       Dr. Peter Römer
       
       DIE NEUEN SICHERSTELLUNGSGESTZE DER BUNDESREGIERUNG
       ===================================================
       VOM 23. OKTOBER 1967
       ====================
       (Wirtschafts-, Ernährungs-, Verkehrs- und
       -----------------------------------------
       Arbeitssicherstellungsgesetz)
       -----------------------------
       Die geplante Neufassung der geltenden Sicherstellungsgesetze
       ------------------------------------------------------------
       Sicherstellung in Versorgungskrisen
       -----------------------------------
       Der Inhalt der Ermächtigungen
       -----------------------------
       Die Voraussetzungen für den Erlaß von Sicherstellungsverordnungen
       -----------------------------------------------------------------
       Leerlaufen des Art. 53 a des Notstandsverfassungsgesetz-Entwurfs
       ----------------------------------------------------------------
       Keine Änderungen, welche die bisherigen Bedenken beseitigen
       -----------------------------------------------------------
       Das Arbeitssicherstellungsgesetz
       --------------------------------
       Die Formen des Arbeitszwanges
       -----------------------------
       Streikrecht und Arbeitszwang
       ----------------------------
       Wer kann zur Arbeit gezwungen werden?
       -------------------------------------
       Welche Art von Arbeit kann erzwungen werden?
       --------------------------------------------
       Wann kann die Verpflichtung zum Arbeitszwang
       --------------------------------------------
       ausgesprochen werden?
       ---------------------
       Art. 12 des Notstandsverfassungsgesetz-Entwurfs
       -----------------------------------------------
       und das Arbeitssicherstellungsgesetz
       ------------------------------------
       Sicherstellungsgesetze und Schubladenentwürfe
       ---------------------------------------------
       

       zurück