Quelle: Blätter 1968 Heft 07 (Juli)


       zurück

       
       Bücher
       
       NEUERSCHEINUNGEN / EINGESANDTE BÜCHER 07/68
       ===========================================
       
       Kulturkritik und Soziologie
       ---------------------------
       
       Ernest Mandel, Marxistische Wirtschaftstheorie. Aus dem Französi-
       schen von Lothar Boepple. Suhrkamp Verlag, Frankfurt, 800 S., Ln.
       48,- DM, Studienausgabe 36,- DM.
       
       Erhard Wiehn,  Theorien der  sozialen Schichtung.  Eine kritische
       Diskussion.  Piper  Verlag,  München,  184  S.,  kart.  19,80  DM
       (Studien zur Soziologie, Bd. 9).
       
       Winfried Vogt,  Theorie des  wirtschaftlichen  Wachstums.  Verlag
       Franz Vahlen,  Berlin/Frankfurt, 212  S., flexibel  geb. 24,50 DM
       (Vahlens Handbücher der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften).
       
       Peter v. Schubert, Antigewerkschaftliches Denken in der Bundesre-
       publik Deutschland.  Europäische Verlagsanstalt,  Frankfurt,  130
       S., kart.  12,80 DM (Sammlung "res novae" / Veröffentlichungen zu
       Politik, Wirtschaft, Soziologie und Geschichte, Bd. 56).
       
       Werner Maihofer, Rechtsstaat und menschliche Würde. Verlag Vitto-
       rio Klostermann, Frankfurt, II, 160 S., kart. 9,80 DM.
       
       H.J. Rechtmann / H.J. Ipfling, Geschichte der Pädagogik. Wandlun-
       gen der  deutschen Bildung.  Dritte, erweiterte  Auflage.  Verlag
       Glock & Lutz, Nürnberg, 408 S., umfassendes Personen- und Sachre-
       gister, Ln. 26,50 DM (Glocks Wissenschaftliche Handbücher).
       
       Rudolf Steiner,  Gesammelte  Aufsätze  zur  Kultur-  und  Zeitge-
       schichte 1887-1901.  Verlag der Rudolf Steiner Nachlaßverwaltung,
       Dornach/Schweiz, 696 S., Ln. 38,- DM.
       
       Hilde Domin,  Wozu Lyrik heute? Dichtung und Leser in der gesteu-
       erten Gesellschaft.  Piper Verlag,  München,  204  S.,  Paperback
       10,80 DM, Ln. 18,- DM.
       
       Erich Kästner, Kennst Du das Land, wo die Kanonen blühn? Gedichte
       und Lieder  zwischen zwei  Kriegen. Mit  zweifarbigen Zeichnungen
       von Herbert  Sandberg und mit einer Langspielplatte, besungen von
       Ernst Busch. Verlag Müller & Kipenheuer, Hanau, 100 S., laminier-
       ter Einband mit Leinenrücken, 19,80 DM.
       
       Geschichte und Zeitgeschichte
       -----------------------------
       
       Walter Tormin,  Geschichte  der  deutschen  Parteien  seit  1848.
       Zweite, überarbeitete  und erweiterte Auflage. Kohlhammer Verlag,
       Stuttgart, 304 S., kart. 14,80 DM.
       
       Europa und der Norddeutsche Bund. Herausgegeben von Richard Diet-
       rich. Haude  und Spenersche  Verlagsbuchhandlung, Berlin, 244 S.,
       Ln. 27,50 DM.
       
       Nöll v.d.  Nahmer, Bismarcks  Reptilienfonds. Aus den Geheimakten
       Preußens und  des Deutschen  Reiches. Verlag  v. Hase  & Koehler,
       Mainz, 256 S., Fotos, Ln. 22,- DM.
       
       Helmut Bley,  Kolonialherrschaft und  Sozialstruktur in  Deutsch-
       Südwestafrika 1894-1914.  Leibniz-Verlag, Hamburg,  392  S.,  Ln.
       32,- DM (Hamburger Beiträge zur Zeitgeschichte, Bd. 5). - Als Bd.
       4 liegt vor: Arnold Paucker, Der jüdische Abwehrkampf gegen Anti-
       semitismus und Nationalsozialismus in den letzten Jahren der Wei-
       marer Republik (311 S., Ln. 25,- DM).
       
       Louis de  Robien, Russisches  Tagebuch 1917-1918.  Aufzeichnungen
       eines französischen  Diplomaten in  Petersburg. Riederer  Verlag,
       Stuttgart, 360 S., Ln. 25,- DM.
       
       I.M. Maiski, Memoiren eines sowjetischen Botschafters. Verlag Das
       europäische Buch, Berlin, 873 S. mit 28 Abb., Ln. 18,50 DM. - Der
       Autor hat  als Emigrant schon vor der Oktoberrovolution in London
       gelebt. Er  berichtet über seine diplomatische Tätigkeit in Groß-
       britannien in den Jahren 1932 bis 1943.
       
       Karl Lange, Hitlers unbeachtete Maximen. "Mein Kampf" und die Öf-
       fentlichkeit. Kohlhammer  Verlag, Stuttgart,  211 S.,  kart. 9,80
       DM. -  Mit einem  Verzeichnis aller von "Mein Kampf" erschienenen
       Auflagen und fremdsprachigen Ausgaben.
       
       Jörg Michael Gutscher, Die Entwicklung der FDP von ihren Anfängen
       bis 1961.  Verlag Anton  Hain, Meisenheim,  XII, 340 S., 1 Tafel,
       br. 37,60  DM. - Zur Parteiengeschichte erschien im gleichen Ver-
       lag in  der Reihe "Marburger Abhandlungen zur politischen Wissen-
       schaft", Bd.  5: Franz  Neumann, Der Block der Heimatvertriebenen
       und Entrechteten (XVI. 560 S., br. 66,- DM).
       
       Aktuelle Themen
       ---------------
       
       Februar 1968.  Tage, die  Berlin erschütterten.  Europäische Ver-
       lagsanstalt, Frankfurt,  125 S.  mit zahlreichen  Abbildungen und
       Dokumenten, br. 5,- DM (Reihe "res novae provokativ").
       
       Gesetz über  die politischen  Parteien (Parteiengesetz). Textaus-
       gabe  mit   Einführung  und   Stichwortverzeichnis.  Verlag  Otto
       Schwartz, Göttingen,  59 S.,  kart. 4,80  DM  (Schwartz-Gesetzes-
       Texte, Heft 50).
       
       Andreas Khol,  Der Menschenrechtskatalog  der Völkergemeinschaft.
       Die Menschenrechtskonventionen  der  Vereinten  Nationen.  Verlag
       Wilhelm Braumüller,  Wien /  Stuttgart, 80  S., kart.  8,40 DM. -
       Kommentar zu  den im  Dezember 1966 von der UN-Generalversammlung
       verabschiedeten Konventionen  über wirtschaftliche,  soziale  und
       kulturelle Rechte, über bürgerliche und politische Rechte mit da-
       zugehörigem Fakultativprotokoll.  Diese drei  Verträge liegen zur
       Unterzeichnung und Ratifikation durch die Mitgliedstaaten auf.
       
       Israel -  Politik, Gesellschaft,  Wirtschaft.  Herausgegeben  von
       Kurt Sontheimer. Piper Verlag, München, 364 S., kart. 19,80 DM.
       

       zurück