Quelle: Blätter 1969 Heft 06 (Juni)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g:  
       
       Wilhelm M. Breuer
       
       AUFWERTUNG ODER NICHTAUFWERTUNG?
       ================================
       Ursachen und Hintergründe der Krise des Währungssystems
       -------------------------------------------------------
       Das heutige Weltwährungssystem
       ==============================
       Export und Währungsdilemma
       ==========================
       Die Gegner der Aufwertung
       =========================
       Die Befürworter der Aufwertung
       ==============================
       Ersatzmaßnahmen der Bundesregierung
       ===================================
       1) Erhöhung des Mindestreservesatzes für Auslandsgelder
       -------------------------------------------------------
       2) Verteuerung des Devisenhandels
       ---------------------------------
       3) Aufhebung der Befristung des steuerlichen Absicherungsgesetzes
       -----------------------------------------------------------------
       4) Ausgabensperre
       -----------------
       5) Konjunkturausgleichsrücklage
       -------------------------------
       6) Schuldentilgung bzw. -konsolidierung
       ---------------------------------------
       Folgen der Nichtaufwertung
       ==========================
       

       zurück