Quelle: Blätter 1969 Heft 07 (Juli)


       zurück

       
       Bücher
       
       NEUERSCHEINUNGEN / EINGESANDTE BÜCHER 07/69
       ===========================================
       
       Kulturkritik und Soziologie
       ---------------------------
       
       Danilo Dolci,  Die Zukunft gewinnen. Gewaltlosigkeit und Entwick-
       lungsplanung. Verlag  Hinder + Deelmann, Bellnhausen. 128 S., Pa-
       perback 8,80 DM.
       
       1980 ist  morgen. Technik  und Forschung der nächsten zehn Jahre.
       Herausgegeben von  Ernst Schmacke. Droste Verlag, Düsseldorf, 362
       S., Ln. 26,80 DM, Paperback 19,80 DM.
       
       Gerd Hirschauer,  Der Katholizismus  vor dem Risiko der Freiheit.
       Nachruf auf ein Konzil. Rowohlt Verlag, Reinbek, 256 S., br. 3,80
       DM (Rororo/Sachbuch/Bd. 6660/61).
       
       Trautl  Brandstaller,  Die  zugepflügte  Furche.  Geschichte  und
       Schicksal eines  katholischen  Blattes.  Mit  einem  Vorwort  von
       Friedrich Heer. Europa Verlag, Wien, 480 S., Paperback 20,- DM.
       
       Poola T.  Raju, Das  idealistische Denken  Indiens. Verlag  Anton
       Hain KG, Meisenheim, XII, 448 S., br. 52,- DM.
       
       Lothar Georg Seeger, Die Demaskierung der Lebenslüge. Eine Unter-
       suchung zur  Krise der  Gesellschaft in  Robert Musils  "Der Mann
       ohne Eigenschaften". Francke Verlag, Bern, 148 S., br. 18,80 DM.
       
       Kapitalismus und  Pressefreiheit. Am Beispiel Springer. Herausge-
       geben im  Auftrag des  Republikanischen Clubs  Berlin  von  Peter
       Brokmeier. Europäische  Verlagsanstalt, Frankfurt,  196 S., kart.
       9,- DM  (Reihe "res  novae provokativ").  - In der gleichen Reihe
       erschien: Universität  und Widerstand.  Versuch einer Politischen
       Universität in Frankfurt (198 S. kart. 5,- DM).
       
       Michael Jenne/Marlis  Krüger /Urs  Müller-Plantenberg, Student im
       Studium. Untersuchungen  über Germanistik,  Klassische Philologie
       und Physik  an drei Universitäten. Mit einer Einführung von Diet-
       rich Goldschmidt.  Klett Verlag, Stuttgart, 464 S. mit 133 Tabel-
       len und  Fragebogen, kart. 12,- DM, Linson 19,50 DM (Reihe "Texte
       und Dokumente zur Bildungsforschung").
       
       Geschichte und Zeitgeschichte
       -----------------------------
       
       Allan Nevins,  Geschichte der  USA. Mit Dokumenten, Zeittafel und
       Kartenskizzen. Aus dem Englischen von Ernst Betz. Schünemann Ver-
       lag, Bremen,  348 S., Großformat 22,- DM (Sammlung Dieterich, Bd.
       320).
       
       Walter Preuss, Die Arbeiterbewegung in Israel. Geschichte und Ge-
       genwart. Bund-Verlag, Köln, 228 S., br. 25,50 DM.
       
       Philippe Paul  Graf von  Segur, Napoleon  und die  Große Armee in
       Rußland. Aus dem Französischen von Joseph Appollinaris Honoratius
       von Theobald.  Herausgegeben und  eingeleitet von  Peter Berglar.
       Schünemann Verlag, Bremen, XXXVII + 424 S., Ln. 19,80 DM.
       
       Friedrich Kapp, Briefe (1843-1884). Herausgegeben und eingeleitet
       von Hans-Ulrich  Wehler. Insel Verlag, Frankfurt, 160 S., Ln. 7,-
       DM (Sammlung  Insel, Bd. 47). - Friedrich Kapp, dessen Sohn Wolf-
       gang Kapp  im Jahre  1920 den  "Kapp-Putsch" befehligte,  war mit
       seinen Zeitgenossen  Karl Marx,  Moses Hess  und Ludwig Feuerbach
       befreundet. Die hier mitgeteilten 124 Briefe werden vom Herausge-
       ber aus  den Handschriften zum ersten Mal veröffentlicht und kom-
       mentiert. In  der "Sammlung  Insel" erscheint  als Bd. 48: D.A.F.
       Marquis de  Sade, Schriften  aus der  Revolutionszeit  (1788  bis
       1795). Herausgegeben von Rudolf G. Lind (220 S., Ln. 7,- DM).
       
       C.P. Fitzgerald,  Revolution in  China. Autorisierte  Übersetzung
       aus dem Englischen von Joseph Kalmer. Zweite Auflage. Europäische
       Verlagsanstalt, Frankfurt, 288 S., kart. 9,- DM.
       
       Bernt Engelmann,  Krupp-Legenden  und  Wirklichkeit.  Schneekluth
       Verlag, München,  535 S.,  32 Abb.  und 56 S. Dokumente, Quellen,
       Register. Ln. 28,- DM.
       
       Marschall Schukow,  Erinnerungen und  Gedanken. Deutsche Verlags-
       Anstalt, Stuttgart, 720 S. mit Abb., Ln. 28,- DM.
       
       Aktuelle Themen
       ---------------
       
       Heinz Müller,  Die Politik  der deutschen  Zentralbank 1948-1967.
       Eine Analyse  der Ziele und Mittel. Verlag J.C.B. Mohr (Paul Sie-
       beck), Tübingen, V, 99 S., 15 Tabellen, 8 Schaubilder, kart. 20,-
       DM (Kieler Studien, Bd. 96).
       
       Geld- und  Bankpolitik. Herausgegeben von Ernst Dürr. Verlag Kie-
       penheuer &  Witsch, Köln,  508 S., br. 26,- DM, Ln. 38,- DM (Neue
       Wissenschaftliche Bibliothek, Bd. 28).
       
       Rolf E.  Vente, Planung  wozu? Begriff, Verwendungen und Probleme
       volkswirtschaftlicher Planung.  Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-
       Baden, 239 S., kart. 24,- DM.
       
       Ernest Mandel,  Die deutsche  Wirtschaftskrise. Lehren der Rezes-
       sion 1966/67.  Europäische Verlagsansalt,  Frankfurt/M.,  56  S.,
       kart. 3,- DM (Reihe "res novae provokativ").
       
       Günter  Dürig/Hans-Ulrich  Evers,  Zur  verfassungsändernden  Be-
       schränkung des Post-, Telefon- und Fernmeldegeheimnisses. Verfas-
       sungswidrigkeit des Art. 10, Abs. II, Satz 2 GG n.F. und der dar-
       auf gestützten  Vorschriften des  Ausführungsgesetzes zum Art. 10
       GG. Verlag Gehlen, Bad Homburg. 120 S., kart. 13,80 DM.
       

       zurück