Quelle: Blätter 1970 Heft 02 (Februar)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       EMANZIPATION DER SCHÜLER - VON DER SMV ZUM SCHÜLERKOLLEKTIV *)
       ==============================================================
       ...
       Von Ulf Preuss-Lausitz
       ...
       Die Ideologie der alten SMV
       ---------------------------
       Kanalisierung der Kritik: SMV-Reformen
       --------------------------------------
       Konferenzteilnahme
       ------------------
       Schlichtungsausschüsse
       ----------------------
       Einfluß im Unterricht
       ---------------------
       Chance (schul-)politischer Aktivität
       ------------------------------------
       Möglichkeiten emanzipatorischer Arbeit von Schülern
       ---------------------------------------------------
       SMV als Instrument der Emanzipation?
       ------------------------------------
       Gegenschulen und Kritische Schulen
       ----------------------------------
       Schülerkollektive
       -----------------
       ...
       *) Dieser für  die "Blätter" überarbeitete Aufsatz ist Teil eines
       Buches über  Schulreform und  die Probleme  von Schülern,  das in
       diesem Jahr  in der  Europäischen Verlagsanstalt,  Frankfurt, er-
       scheinen soll.
       ...
       

       zurück