Quelle: Blätter 1970 Heft 05 (Mai)


       zurück

       
       Dokumente zum Zeitgeschehen
       
       UNFÄLLE MIT ATOMWAFFEN VON 1950 BIS 1969 *)
       ===========================================
       
       Eine der  bemerkenswertesten Neuerscheinungen auf dem Gebiete der
       Friedensforschung ist das Jahrbuch 1968/69 des Stockholm Interna-
       tional Peace  Research Institute, des angesehensten Instituts auf
       diesem Gebiet  in der  ganzen Welt,  über den Stand der Rüstungen
       und der Abrüstungsbemühungen in der Welt 1). Knappe, übersichtli-
       che Berichte,  ausführliche Hinweise  auf Literatur,  eine schier
       unübersehbare Anzahl  von Tabellen und Listen geben dem Leser auf
       über 400  Seiten präzise und nüchtern Auskunft über den Stand des
       internationalen Waffenhandels,  den Stand  des  Rüstungswettlaufs
       auf technologischem Gebiet (B- und C-Waffen, Hubschrauber, Licht-
       verstärkungsgeräte, von  U-Booten abzuschießende  Raketensysteme)
       und über  die Entwicklung der Abrüstungs- und Rüstungskontrollbe-
       mühungen. Die  Zusammenstellung der  Daten erfolgte durch ein in-
       ternationales Team,  in dem  Wissenschaftler aus  westlichen  und
       östlichen Ländern vertreten waren.
       Einzelne Angaben  und Tabellen  in diesem  Jahrbuch sind  so auf-
       schlußreich, daß es nahe liegt, statt einer Rezension einige Par-
       tien des Buches selbst wiederzugeben. Wir beginnen in dieser Num-
       mer mit  dem Abdruck  einer "Tabelle  der wichtigsten Unfälle von
       Trägersystemen nuklearer  Waffen, bei  denen nukleare Waffen zer-
       stört wurden, verloren gingen oder in anderer Weise betroffen wa-
       ren" 2). Wflfried v. Bredow
       
       Datum   Waffen-  Ort            Quelle    Erläuterungen
               system
       1) 5.8. Keine    Fairfield-  J. Larus,    Keine näheren Angaben.
       1950    näheren  Suison Field,  Nuclear
               Angaben  Californien    Weapons
                                       Safety and
                                       the Common
                                       Defense,
                                       Columbus
                                       (Ohio) 1957
       2) 1956 Bomber   New            New York  Ein Bomber B-36 verlor
               B-36     Mexico,        Times,    eine Atombombe über
                        USA            23.1.1968 einer Wüste in der Nähe
                                       und an-   der Kirtland Air Force
                                       dere      Base, New Mexico.
                                       Quellen
       3) 12.12.  Bomber Fairchild      J. Larus, Eine B-52 verunglückte
       1957    B-52     AFB            a.a.O.    beim Start. Damalige
                        Spokane,                 Zeitungsmeldungen be-
                        Washington               richteten nur von einem
                                                 "Übungsflug" und er
                                                 wähnten keine Atom
                                                 waffen.
       4) 5.2. Bomber   Hunter Air     New York  Eine B-47 warf nach
       1958    B 47     Force Base     Times,    einem Luft-Zusammenstoß
                        Georgia,       23.1.1968 aus Versehen Teile ei-
                        USA                      ner atomaren Waffe über
                                                 Bord. Die Waffe befand
                                                 sich in einem Zustand,
                                                 aus dem heraus eine Ex-
                                                 plosion jedoch nicht
                                                 möglich war.
       5) 12.2. Bomber  Vor            J. Larus, Keine näheren Angaben.
       1958             Savannah       a.a.O.
                        an der Küste
                        von Georgia,
                        USA
       6) 5.3. Bomber   An der Küste   New York  Vor der Küste Georgias
       1958    B-47     von Georgia,   Times,    warf eine B-47 nach ei-
                        USA            23.1.1968 nem Zusammenstoß mit
                                                 einer anderen Maschine
                                                 eine Atombombe über
                                                 Bord. Dies wurde als
                                                 "Zwischenfall", jedoch
                                                 nicht als ein "Unfall"
                                                 registriert.
       7) 1.3. Bomber   Florence,      New York  Eine B-47 verlor im
       1958    B-47     Süd-           Times,    Flug eine nicht scharf
                        Karolina,      23.1.1968 gemachte Atomwaffe,
                        USA                      weil ihre Bombenabwurf-
                                                 Vorrichtung nicht rich-
                                                 tig schloß.
       8) 4.11. Bomber  Texas,         New York  Eine B-47 stürzte nach
       1958    B-47     USA            Times,    dem Start in Dyess Air
                                       23.1.1968 Force Base in Texas ab,
                                                 nachdem an Bord Feuer
                                                 ausgebrochen war.
       9)      Bomber   Louisiana,     New York  Eine B-47 fing auf dem
       26.11.  B-47     USA            Times,    Flugplatz in Chennault,
       1958                            23.1.1968 Louisiana, Feuer und
                                                 brannte aus.
       10) 6.7. Atom-   Louisiana,     New York  Eine Transportmaschine
       1959     bombe   USA            Times,    vom Typ C-124 mit einer
                auf dem                23.1.1968 nicht scharfen Atombom-
                Transport                        be an Bord stürzte kurz
                                                 nach dem Start in
                                                 Barksdale Air Force
                                                 Base in Louisiana ab
                                                 und brannte aus.
       11)      Bomber  Kentucky,      New York  Eine B-52 mit zwei
       15.10.   B-52    USA            Times,    nicht scharfen Atom-
       1959                            23.1.1968 bomben an Bord stieß in
                                                 der Nähe von Glen Bean,
                                                 Kentucky, mit einem
                                                 Tankflugzeug vom Typ
                                                 K-135 zusammen. Beide
                                                 Bomben wurden unbeschä-
                                                 digt gefunden.
       12) 8.6. Bomarc  New Jersey,    New York  In der McGuire Air
       1960     Luft-   USA            Times,    Force Base in New
                Abwehr-                23.1.1968 Jersey brach in dem Ge-
                rakete                           lände, wo die Bomarc
                                                 Flugabwahrraketen mon-
                                                 tiert waren, ein Brand
                                                 aus. Das Feuer und
                                                 zwei Explosionen be-
                                                 schädigten eine der
                                                 Raketen, die nukleare
                                                 Sprengköpfe trugen,
                                                 stark.13) 19.1. Bomber
                        Monticello,    J. Larus, Eine B-52 explodierte
       1961     B-52    Utah           a.a.O.    in der Luft.
       14) 24.1. Bomber Nord-          New York  Eine B-52 aus der Sey-
       1961     B-52    Karolina,      Times,    mour Johnson Air Force
                        USA            23.1.1968 Base in Goldsboro, Nord
                                                 Karolina, mit  zwei
                                                 Atombomben an Bord
                                                 stürzte 15 Meilen nörd
                                                 lich des Flughafens ab.
       15) 4.3.  Bomber   Kalifornien,   New York  Eine B-52 stürzte mit
       1961     B-52    USA            Times,    zwei nicht scharfen
                                       23.1.1968 Atombomben an Bord
                                                 ab.
       16) 4.6. Thor    Johnston       New York  Erste Explosion einer
       1962     ICBM    Island,        Times,    Testserie von Detona
                        US Pacific     5.6.1962  tionen in großer Höhe
                        Test Range               (30 Meilen). Fehler in
                                                 der Abschußvorrichtung,
                                                 "Selbstzerstörung der
                                                 Rakete im Flug". Die
                                                 Stärke des Sprengsatzes
                                                 betrug 1 Megatonne.
       17)      Thor    Johnston       New York  Der zweite Testversuch
       20.6.    ICBM    Island,        Times,    dieser Serie mißlingt.
       1962             US Pacific     21.6.1962 Die Thor-Rakete und der
                        Test Range               Sprengkopf werden wie-
                                                 der zerstört. Seine
                                                 Stärke lag wiederum "um
                                                 eine Megatonne herum".
                                                 Dieses Mal sollte die
                                                 Explosion in einer Höhe
                                                 von ca. 200 Meilen er-
                                                 folgen. "Ein radioakti-
                                                 ver Fleck auf dem Mee
                                                 resboden wird - viel
                                                 leicht für Jahrhunderte
                                                 - eine Erinnerung an
                                                 den zweiten mißlungenen
                                                 Versuch der USA sein,
                                                 eine H-Bombe in einer
                                                 Höhe von 200 Meilen
                                                 über dem Meeresspiegel
                                                 zur Explosion zu brin-
                                                 gen." (New York Times)
       18)      Thres-, Atlantik-      Times,    Die "Thresher" hatte
       April    her     Küste der      29.1.1968 Unterwasserraketen mit
       1963     U-Boot  USA                      nuklearen Sprengköpfen
                mit                              an Bord. (Die Ursachen
                Atomantrieb                      für den Unfall dieses
                                                 atomgetriebenen U-Boo-
                                                 tes sind nicht aufge-
                                                 klärt worden.)
       19) 13.1. Bomber Cumberland,    New York  Eine B-52 stürzte mit
       1964     B-52    Maryland,      Times,    zwei nicht scharfen
                        USA            23.1.1968 Atombomben an Bord in
                                                 der Nähe von Cumberland
                                                 ab.
       20) 8.12. Bomber Indiana,       New York  Eine B-58 brannte auf
       1964     B-58    USA            Times     dem Flughafen von Bun-
                                       23.1.1968 kel Hill Air Force Base
                                                 aus. Sie hatte eine
                                                 nicht scharfe Atombombe
                                                 an Bord.
       21)      Teile   Ohio, USA      New York  Eine Transportmaschine
       12.10.   von                    Times,    vom Typ C-124 fing wäh-
       1965     Atomwaffen             23.1.1968 während des Auftankens
                                                 in Wright-Patterson Air
                                                 Force Base, Indiana,
                                                 Feuer  und brannte nie-
                                                 der. Sie hatte keine
                                                 Atomwaffen an Bord,
                                                 sondern nicht-explosive
                                                 Teile von Atomwaffen-
                                                 Systemen.
       22) 17.1. Bomber Palomares,     US News   Eine B-52 und ein Tank-
       1966     B-52    Spanien        and World flugzeug vom Typ KC-135
                                       Report,   stießen in der Nähe von
                                       4.4.1966  Palomares in Spanien in
                                                 der Luft zusammen. Die
                                                 B-52 stürzte ab, vier
                                                 nicht-scharfe H-Bomben
                                                 lösten sich dabei vom
                                                 Flugkörper. Eine lande-
                                                 te unbeschädigt in ei-
                                                 nem trockenen Flußbett.
                                                 Die zweite und dritte
                                                 verstreuten radioakti-
                                                 ves Material inmitten
                                                 einer stark bewohnten
                                                 Gegend. Die vierte wur-
                                                 de nach einer intensi-
                                                 ven Suche am 7. April
                                                 aus dem Meer gefischt.
                                                 Einige Pressemeldungen
                                                 sprachen davon, daß der
                                                 Sprengkopf dieser vier-
                                                 ten Bombe die Stärke
                                                 von 20 Megatonnen be-
                                                 sitze. Nach anderen
                                                 Schätzungen hatten alle
                                                 vier Bomben die  Stärke
                                                 von 1,5 Megatonnen.
       23) Keine Keine  Ein Militär-   J. Shulman, Keine näheren Anga-
       näheren  näheren stützpunkt     The 17th  ben.
       Angaben  Angaben in Marokko     accident, in:
                                       Scientist
                                       and Citizen
                                       8. Jg.,H.6
                                       1966
       24) Keine Keine  England        J. Shulman, Keine näheren Anga-
       näheren  näheren                a.a.O.    ben.
       Angaben  Angaben
       25) Keine Keine  Atlantik-      J. Shulman, Keine näheren Anga-
       näheren  näheren küste der      a.a.O.    ben.
       Angaben  Angaben USA
       26) Keine Keine  Arktis         J. Shulman, Keine näheren Anga-
       näheren  näheren                a.a.O.    ben.
       Angaben  Angaben
       27) 21.1. Bomber Thule,         New York  Absturz einer B-52,
       1968     B-52    Grönland       Times,    Verlust von vier ther-
                                       23.1.1968 monuklearen Bomben.
       28) 12.2. Bomber 30 km nörd-    La Tribune Angeblicher Absturz
       1968     B-52    lich von       des Na-,  einer B-52 mit thermo
                        Toronto,       23.2.1968 nuklearen Waffen an
                        Kanada                   Bord.
       29) 27.5. Skorpion, Irgendwo    Navy      Nicht aufgeklärt;
       1968     U-Boot  im Ozean       Magazine, vielleicht technische
                mit                    Juli 1968 Mängel.
                Atom-
                antrieb
       30) Kei- "Opera- Keine          J.B.      Keine näheren Angaben.
       ne nähe- tional  näheren        Phelbs
       ren An-  ICBM"   Angaben        u.a.,
       gaben                           Accidental
                                       War. Some
                                       Dangers in
                                       the 1960's
                                       Columbus
                                       (Ohio)
       31) Kei- "Flug-  Keine          Phelps,   "Luft-Abwehrraketen
       ne nähe- abwehr- näheren        a.a.O.    hatten recht oft
       ren An- Rake-    Angaben                  Fehlzündungen" (Phelps)
       gaben
       32,33)   Flug-   Keine          Newsweek, "Mindestens" zwei Fälle
       Keine    abwehr- näheren        5.5.1969  sind bekannt, in denen
       näheren  Raketen näheren                  Flugabwehr-Raketen mit
       Angaben  mit                              mit atomaren Spreng-
                atomaren                         köpfen aus Versehen ab-
                Spreng-                          geschossen wurden.
                köpfen
       

       zurück