Quelle: Blätter 1970 Heft 08 (August)


       zurück

       
       Bücher
       
       NEUERSCHEINUNGEN / EINGESANDTE BÜCHER 08/70
       ===========================================
       
       Kulturkritik und Soziologie
       ---------------------------
       
       Dieter v.  Stephanitz, Exakte Wissenschaft und Recht. Der Einfluß
       von Naturwissenschaft und Mathematik auf Rechtsdenken und Rechts-
       wissenschaft  in   zweieinhalb  Jahrtausenden.  Ein  historischer
       Grundriß. Verlag  de Gruyter,  Berlin, XII, 273 S., kart. 52,- DM
       (Münsterische Beiträge  zur Rechts-  und Staatswissenschaft, Heft
       15).
       
       Stephan Körner, Erfahrung und Theorie. Ein wissenschaftstheoreti-
       scher Versuch.  Aus dem  Englischen von Eberhard Bubser. Suhrkamp
       Verlag, Frankfurt,  304 S., Ln. 48,- DM. - Der Verlag legt weiter
       vor: Manfred  Clemenz, Soziologische  Reflexion und sozialwissen-
       schaftliche Methode (260 S., kart. 16,- DM); Pierre Bourdieu, Zur
       Soziologie der symbolischen Formen (248 S., kart. 14,- DM).
       
       Werner Becker,  Hegels Begriff  der Dialektik und das Prinzip des
       Idealismus. Kohlhammer Verlag, Stuttgart, 168 S., kart. 29,- DM.
       
       Lenin über  Trotzki. Mit  einer Einleitung von Josef Schleifstein
       und Johannes  Heiseler. Verlag  Marxistische Blätter,  Frankfurt,
       208 S., kart. 3,- DM.
       
       Günther Anders,  Der Blick  vom Mond.  Reflexionen über Weltraum-
       flüge. Verlag C.H. Beck, München, 180 S., Paperback 9,80 DM.
       
       Gerhard Vinnai,  Fußballsport als Ideologie. Europäische Verlags-
       anstalt, Frankfurt,  112 S.,  br. 6,-  DM (Veröffentlichungen des
       Psychologischen Seminars der Technischen Universität Hannover).
       
       Joachim Heller,  Jugendkriminalität. Zweite  Auflage. Luchterhand
       Verlag, Neuwied,  168 S.,  kart. 9,80 DM (Luchterhand Arbeitsmit-
       tel). - Aus der Schriftenreihe "Aktuelle Pädagogik": Helmut Seif-
       fert, Hochschuldidaktik und Hochschulpolitik. Der Hochschulunter-
       richt und  seine politischen, wirtschaftstheoretischen und sozia-
       len Voraussetzungen (224 S., kart. 18,50 DM).
       
       Hildegard Milberg,  Schulpolitik in  der pluralistischen  Gesell-
       schaft. Die  politischen und  sozialen Aspekte der Schulreform in
       Hamburg 1899-1935.  Leibniz Verlag,  Hamburg, 576 S., Ln. 78,- DM
       (Veröffentlichungen der  Forschungsstelle für  die Geschichte des
       Nationalsozialismus in Hamburg, Bd. 7).
       
       Literatur und  Widerstand.  Anthologie  europäischer  Poesie  und
       Prosa. Herausgeber:  Internationale Föderation  der  Widerstands-
       kämpfer (F.I.R.).  Röderberg-Verlag, Frankfurt, 799 S., Ln. 29,80
       DM. - Unter den Autoren befinden sich Louis Aragon, Franz Theodor
       Csokor, Erich  Fried, Heinrich  und Thomas  Mann, Cesare  Pavese,
       Anna Seghers, Alexander Twardowski und Günther Weisenborn.
       
       Geschichte und Zeitgeschichte
       -----------------------------
       
       Zdenek Vána,  Einführung in  die Frühgeschichte  der Slawen. Karl
       Wacholtz Verlag,  Neumünster, 144  S., 20 Textabb., 7 Tafeln, Ln.
       34,80 DM.
       
       Constantin C.  Giurescu,  Transsilvanien,  ein  Beitrag  zur  Ge-
       schichte Rumäniens.  Schäuble Verlag,  Köln, 144  S.  mit  zahlr.
       Abb., und Karte, Ln. 24,- DM.
       
       Arthur Kleinschmidt, Geschichte des Königreichs Westfalen. Verlag
       Hamecher, Kassel, IX, 678 S., Ln. Subskriptionspreis 58,- DM.
       Erich Matthias, Zwischen Räten und Geheimräten. Die Regierung der
       Volksbeauftragten. Droste  Verlag, Düsseldorf,  184 S., Paperback
       15,80 DM.  - Einzelveröffentlichung der Einleitung zu dem umfang-
       reichen Quellenwerk "Die Regierung der Volksbeauftragten 1918/19"
       (Quellen zur  Geschichte des Parlamentarismus und der politischen
       Parteien, Bd. 6).
       
       Reinhard Bollmus, Das Amt Rosenberg und seine Gegner. Studien zum
       Machtkampf im nationalsozialistischen Herrschaftssystem. Deutsche
       Verlags-Anstalt, Stuttgart, 320 S., kart. 20,- DM.
       
       Johannes Kolb,  Metallgewerkschaften in der Nachkriegszeit. Euro-
       päische  Verlagsanstalt,   Frankfurt,  182   S.,  kart.  18,-  DM
       (Beiträge zur  Geschichte und  Soziologie der Metallindustrie und
       ihrer  Organisationen).   -  Außerdem  ist  erschienen:  Eberhard
       Schmidt, Die  verhinderte Neuordnung 1945 bis 1952. Zur Auseinan-
       dersetzung um  die Demokratisierung der Wirtschaft in den westli-
       chen Besatzungszonen  und in  der Bundesrepublik Deutschland. Mit
       einem Vorwort von Wolfgang Abendroth (244 S.. kart. 15,- DM).
       

       zurück