Quelle: Blätter 1971 Heft 05 (Mai)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       Aus ausländischen Zeitschriften
       
       GEHT IN PERU EINE REVOLUTION VOR SICH?
       ======================================
       ...
       In der  Politik mehrerer  Andenstaaten zeichnen sich seit wenigen
       Jahren bemerkenswerte Bestrebungen zu größerer Unabhängigkeit vom
       Übergewicht der USA und zu eigenständiger sozialökonomischer Ent-
       wicklung ab.  - In  Heft 12/69  veröffentlichten wir einen ersten
       Beitrag über  Peru, in  Heft 10/70  über Chile, in Heft 1/71 über
       Bolivien. -  Den nachfolgenden  Beitrag entnehmen wir der in Prag
       erscheinenden Zeitschrift  "Probleme des  Friedens und des Sozia-
       lismus", Heft  1/71. Der Verfasser, Jorge del Prado, ist General-
       sekretär des ZK der Peruanischen Kommunistischen Partei. D. Red.
       ...
       Fester Kurs auf Umgestaltungen
       ------------------------------
       Welchen Charakter hat die Revolution?
       -------------------------------------
       Die "Velasco-Doktrin" und ihre antikapitalistische Orientierung
       ---------------------------------------------------------------
       Weshalb gerade die Militärs?
       ----------------------------
       Volksmassen und Partei
       ----------------------
       Revolutionärer Prozeß und konterrevolutionäre Verschwörung
       ----------------------------------------------------------
       Eine neue Etappe im revolutionären Prozeß
       -----------------------------------------
       

       zurück