Quelle: Blätter 1973 Heft 05 (Mai)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       ZUR GENESIS DES PALÄSTINENSISCHEN WIDERSTANDES 1882-1972
       ========================================================
       ...
       Von Salim Ibrahim
       ...
       ...
       Die  Fünfundzwanzigjahrfeiern  des  Staates  Israel,  akzentuiert
       durch eine  Militärparade im  besetzten Jerusalem vor dem Hinter-
       grund neuer  militärischer Auseinandersetzungen  zwischen  Regie-
       rungstruppen und  Palästinensern im Libanon, gibt Anlaß, sich die
       Genesis des  Palästina-Problems im  historischen Zusammenhang  zu
       vergegenwärtigen. Salim  Ibrahim, ein Kenner des vielfach mit Wi-
       dersprüchen behafteten,  vielfach auch  mißdeuteten palästinensi-
       schen Widerstandes,  hat uns  den nachstehenden  Beitrag für  die
       "Blätter" zur Verfügung gestellt. D. Red.
       ...
       Vorbemerkung
       ------------
       

       zurück