Quelle: Blätter 1974 Heft 02 (Februar)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       Aus ausländischen Zeitschriften
       
       ZUM PROBLEM DER TRUPPENREDUZIERUNG IN EUROPA
       ============================================
       ...
       Von Juri Kostko
       ...
       ...
       Der nachstehende  Beitrag, entnommen der sowjetischen Zeitschrift
       "Mirovaja ekonomika  i mezdunarodnye otnosenija" ("Weltwirtschaft
       und internationale Beziehungen"), Heft 6/1973, wurde uns in einer
       Übersetzung von Eva-Ursula Melzer von der Hessischen Stiftung für
       Friedens- und  Konfliktforschung (HSFK)  zur Verfügung  gestellt.
       Der Verfasser bezieht seine Ausführungen primär auf die folgenden
       angelsächsischen Publikationen:  Christoph Bertram,  Mutual Force
       Reductions in Europe: The Political Aspects. London, The Interna-
       tional Institute  for Strategic  Studies, 1972, 35 pp.; John New-
       house with  M. Croan,  E. Fried and T. Stanly, U.S. Troops in Eu-
       rope: Issues,  Cost and Choices. Washington, The Brookings Insti-
       tution, 1971, XII + 177 pp. D. Red.
       ...
       

       zurück