Quelle: Blätter 1974 Heft 05 (Mai)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g:  
       
       DIE KRIEGSZIELDENKSCHRIFT DES KOLONIALPOLITISCHEN
       =================================================
       AMTES DER NSDAP VON 1940
       ========================
       Steckbrief eines Dokuments
       --------------------------
       ...
       Von Dietrich Eichholtz
       ...
       ...
       Adressaten der Denkschrift 57):
       
       Name,                                      Datum      Nummer des
       Dienststellung bzw. -rang Institution      der        übersandten
                                                  Versendung Exemplars
       
       Ernst Bielfeld,           Auswärtiges Amt   27.7.1940 (ein Expl.)
       Leiter desAfrikareferats                     6.9.1940   42
                                                   4.12.1940 (weitere 5
                                                              Expl.)
       Lutz Graf Schwerin                           2.9.1940   29
       v. Krosigk, Reichsfinanz-
       minister
       Friedrich Alpers,         Reichsforstamt     6.9.1940   26
       Generalforstmeister
       Herbert Backe,            RM für Ernährung   6.9.1940   30
       Staatssekretär            und Landwirtschaft
       Friedrich Bethke,         Reichswirtschafts- 6.9.1940   41
       Abteilungsleiter          ministerium      27.11.1940 (weitere 2
                                 Beauftragter für             Expl.)
                                 den Vierjahresplan
       Philipp Boubler,          Privatkanzlei      6.9.1940   22
       Reichsleiter der NSDAP    Hitlers
       Walther Funk,                                6.9.1940   21
       Reichswirtschaftsminister
       und Reichsbankpräsident
       Wilhelm Keppler,          Auswärtiges Amt    6.9.1940   45
       Staatssekretär z.b.V.
       Paul Körner,              Beauftragter für   6.9.1940 (zwei
       Staatssekretär            den Vierjahresplan           Expl.)
       Friedrich Landfried,      Reichswirtschafts- 6.9.1940   25
       Staatssekretär            ministerium
       Friedrich v. Lindequist,  Reichskolonialbund 6.9.1940   44
       Staatssekretär a.D.,      (KPA)
       Präsident des Kolonialrates
       Albert Pietzsch, Präsident                   6.9.1940   28
       der Reichswirtschaftskammer
       Emil Puhl, Vizepräsident  Reichsbank         6.9.1940   27
       Fritz Reinhardt,          Reichsfinanz-      6.9.1940   46
       Staatssekretär            ministerium
       Julius Ruppel,            (KPA)              6.9.1940   43
       Ministerialdirektor a.D.,
       Mitglied des Kolonialrates
       Wilhelm Keitel,                            Sept. 1940    ?
       Generalfeldmarschall,
       Chef des OKW
       Georg Thomas,             Oberkommando     Sept. 1940   47
       General der Infanterie,   der Wehrmacht
       Chef des Wehrwirtschafts-
       und Rüstungsamtes
       Hans-Heinrich Lammers,                     Sept. 1940 (zwei
       Reichsminister und                                     Expl.)
       Chef der Reichskanzlei
       Ernst Rudolf Fischer,     Reichswirt-       6.11.1940  31
       Direktor der IG Farben,   schaftsmini-
       Ministerialdirigent       sterium
       Ernst v. Weizsäcker,      Auswärtiges Amt   9.11.1940   35
       Staatsekretär
       Emil Wiehl, Ministerial-  Auswärtiges Amt   9.11.1940   32
       direktor, Leiter der
       Handelspolitischen
       Abteilung
       Karlheinz Hederich,       Reichskanzlei    11.11.1940   48
       Oberdienstleiter          Privatkanzlei
       (Stellv. v. Bouhler)      Hitlers
       Frau v. Dirksen                            11.11.1940 enthält nur
                                                             Auszug aus
                                                             dem "vorde-
                                                             ren Teil"
       Walther Hewel,            Auswärtiges Amt  27.11.1940   92
       Leiter des Persönlichen
       Stabes Ribbentrops
       August Hinrichs,          Präsidialkanzlei 27.11.1940    ?
       Gesandter
       Schinnerer, Major         OKW/Sonderstab    2.12.1940   93
       (f. Admiral Canaris)      HKW (Handels-
                                 krieg und wirt-
                                 schaftliche Kampf-
                                 maßnahmen)
       ...                       ObdL/Führungs-   14.12.1940   94
                                 stab I c (Wi)
       v.Borcke, Oberregierungs- Stab des Stell-  März/April   36
       ra                        vertreters des         1941
                                 Führers
       Richard Finsterwalder     (KPA)              2.5.1941   91
       (Professor)
       Hermann Bücher,                             27.9.1941   40
       Vorsitzender des Vor-
       standes der AEG
       ...                       OKW/Wehrwirt-     27.9.1941   39
                                 schafts- und
                                 Rüstungsamt
       Gerhard Schauke,                           24.11.1941   95
       Direktor der Mannesmann-
       röhren Werke AG
       Bock, Gesandtschaftsrat   Deutsche Botschaft   Januar   51
                                 in Rom                 1942
       ...                       Reichskanzlei  wahrscheinl. (zwei
                                 (Berchtesgaden) Anfang 1942  Expl.)
       Hermann v. Stutterheim,   Reichskanzlei  wahrscheinl. (ein
       Reichskabinettsrat                        Anfang 1942  Expl.)
       Nösselt                   Deutsches         11.6.1942   89
                                 Auslandsinstitut
                                 (Stuttgart)
       
       ...
       Dokumente *)
       ============
       I. Bericht Weigelts an Ritter von Epp
       -------------------------------------
       II. Von Weigelt verfaßtes Exposé der Denkschrift 4)
       ---------------------------------------------------
       III. Weigelt an Ritter von Epp 9)
       ---------------------------------
       IV. Keppler an Ritter von Ep 11)
       --------------------------------
       

       zurück