Quelle: Blätter 1974 Heft 11 (November)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g:  
       
       WEITERE STELLUNGNAHMEN ZU JEAN AMÉRYS APPELL
       ============================================
       "FÜR EINE VOLKSFRONT DIESER ZEIT"
       =================================
       Detlev Albers, Assistenzprofessor an der Universität Bremen,
       ------------------------------------------------------------
       Mitglied des Hamburger Landesvorstandes und des Bundesausschusses
       -----------------------------------------------------------------
       der Jungsozialisten
       -------------------
       Eckart Spoo, Bundesvorsitzender der Deutschen Journalisten-Union
       ----------------------------------------------------------------
       in der Industriegewerkschaft Druck und Papier
       ---------------------------------------------
       Prof. Dr. Josef Schleifstein, Leiter des Instituts
       --------------------------------------------------
       für marxistische Studien und Forschungen (IMSF) in
       --------------------------------------------------
       Frankfurt/M., Mitglied des Parteivorstandes der
       -----------------------------------------------
       Deutschen Kommunistischen Partei
       --------------------------------
       Theo Schiller, Hochschullehrer für Wissenschaftliche Politik
       ------------------------------------------------------------
       an der Universität Marburg, Bundesvorsitzender der Deutschen
       ------------------------------------------------------------
       Jungdemokraten
       --------------
       

       zurück