Quelle: Blätter 1977 Heft 01 (Januar)


       zurück

       
       Dokumente zum Zeitgeschehen
       
       DIE ERGEBNISSE DER LANDTAGS- UND BUNDESTAGSWAHLEN
       =================================================
       IN DER BUNDESREPUBLIK IM JAHRE 1976 *)
       ======================================
       
       Wahl zum Landtag von Baden-Württemberg (4. April 1976) 1)
       ---------------------------------------------------------
       
       Wahlberechtigte:      6 092 494
       Wahlbeteiligung:      4 596 810 = 75,5%
       Ungültig:                60 295 =  1,3%
       Gültig:               4 536 515
       Zahl der Abgeordneten:      121
       
                            Stimmen   Prozent   Mandate
       
       CDU                2 573 147     56,7      71
       SPD                1 510 012     33,3      41
       FDP/DVP              353 754      7,8       9
       DFU                  557          0,0       -
       DKP               18 762          0,4       -
       EAP                  191          0,0       -
       EFP               29 580          0,7       -
       G                    178          0,0       -
       KPD                  296          0,0       -
       KBW                5 751          0,1       -
       NPD               42 927          0,9       -
       SpB                   94          0,0       -
       Einzelbewerber     1 266          0,0       -
       _____
       Quelle: Statistik  von  Baden-Württemberg  (Hrsg.:  Statistisches
       Landesamt Baden-Württemberg), Bd. 230.
       
       Wahl zum 8. Deutschen Bundestag (3. Oktober 1976) 2)
       ----------------------------------------------------
       
       Sitzverteilung im Bundestag
       
       Zahl der Abgeordneten: 496 + 22 Vertreter aus Berlin (West) 3)
       
               Direktmandate   Landesliste   Insgesamt   Berlin (West)
       
       SPD         114            100           214           10
       CDU/CSU 4)  134            109           243           11
       FDP           -             39            39            1
       
       Gesamtergebnis
       
       Wahlberechtigte: 42 058 015
       Wahlbeteiligung: 38 165 753 = 90,7%
       
                          Erststimmen        Zweitstimmen
                          Anzahl  Prozent    Anzahl  Prozent
       
       Ungültig          470 109    1,2     343 253    0,9
       Gültig         37 695 644         37 822 500
       
       SPD            16 471 321   43,7  16 099 019   42,6
       CDU            14 423 157   38,3  14 367 302   38,0
       CSU             4 008 514   10,6   4 027 499   10,6
       FDP             2 417 683    6,4   2 995 085    7,9
       AUD                19 490    0,1      22 202    0,1
       AVP                 2 636    0,0       4 723    0,0
       CBV                 4 876    0,0       6 720    0,0
       DKP               170 855    0,5     118 581    0,3
       EAP                 3 177    0,0       6 811    0,0
       5-%-Block             985    0,0       2 940    0,0
       GIM                 2 037    0,0       4 759    0,0
       KPD                 8 822    0,0      22 714    0,1
       KBW                21 414    0,1      20 018    0,1
       NPD               136 028    0,4     122 661    0,3
       RFP                   227    0,0           -    -
       UAP                   499    0,0         765    0,0
       VL                    217    0,0         701    0,0
       Einzelbewerber      3 706    0,0           -    -
       
       Schleswig-Holstein - Wahlkreis 1 bis 11
       
       Wahlberechtigte: 1 864 033
       Wahlbeteiligung: 1 687 951 = 90,6%
       
                          Erststimmen        Zweitstimmen
                          Anzahl  Prozent    Anzahl  Prozent
       
       Ungültig           14 325    0,8       7 865    0,5
       Gültig          1 673 626          1 680 086
       
       SPD               803 601   48,0     779 599   46,4
       CDU               745 302   44,5     740 927   44,1
       FDP               112 007    6,7     147 622    8,8
       AUD                   940    0,1       1 088    0,1
       AVP                    87    0,0         241    0,0
       DKP                 5 262    0,3       4 104    0,2
       KPD                   185    0,0         833    0,0
       KBW                 1 089    0,1       1 325    0,1
       NPD                 4 945    0,3       4 347    0,3
       Einzelbewerber        208    0,0           -    -
       
       Hamburg - Wahlkreis 12 bis 19
       
       Wahlberechtigte: 1 287 473
       Wahlbeteiligung: 1 173 082 = 91,1%
       
                          Erststimmen        Zweitstimmen
                          Anzahl  Prozent    Anzahl  Prozent
       
       Ungültig            6 661    0,8       4 995    0,4
       Gültig          1 166 421          1 168 087
       
       SPD               632 991   54,3     614 284   52,6
       CDU               420 932   36,1     418 994   35,9
       FDP                94 599    8,1     118 969   10,2
       AUD                   802    0,1         831    0,1
       DKP                11 650    1,0       9 028    0,8
       EAP                   126    0,0         226    0,0
       GIM                   359    0,0         939    0,1
       KPD                 1 055    0,1       1 143    0,1
       KBW                 1 193    0,1         949    0,1
       NPD                 2 714    0,2 2       724    0,2
       
       Niedersachsen - Wahlkreis 20 bis 49
       
       Wahlberechtigte: 5 205 680
       Wahlbeteiligung: 4 757 376 = 91,4%
       
                          Erststimmen        Zweitstimmen
                          Anzahl  Prozent    Anzahl  Prozent
       
       Ungültig          109 778    2,3      98 398    2,1
       Gültig          4 647 598          4 658 978
       
       SPD             2 182 156   47,0   2 129 502   45,7
       CDU             2 147 647   46,2   2 129 143   45,7
       FDP               283 448    6,1     369 526    7,9
       AUD                   434    0,0           -    -
       DKP                16 055    0,3      11 232    0,2
       EAP                   493    0,0       1 165    0,0
       GIM                   197    0,0           -    -
       KPD                   410    0,0       2 297    0,0
       KBW                 4 544    0,1       3 979    0,1
       NPD                12 128    0,3      12 134    0,3
       Einzelbewerber         86    0,0           -    -
       
       Bremen - Wahlkreis 50 bis 52
       
       Wahlberechtigte: 528 346
       Wahlbeteiligung: 475 582 = 90,0%
       
                          Erststimmen        Zweitstimmen
                          Anzahl  Prozent    Anzahl  Prozent
       
       Ungültig            3 474    0,7       2 594    0,5
       Gültig            472 108            472 988
       
       SPD               256 721   54,4     255 544   54,0
       CDU               154 642   32,8     153 842   32,5
       FDP                51 656   10,9      55 903   11,8
       AUD                   148    0,0           -    -
       AVP                     -    -           117    0,0
       DKP                 4 498    1,0       3 593    0,8
       EAP                   242    0,1         189    0,0
       KPD                   515    0,1         584    0,1
       KBW                 2 022    0,4       1 647    0,3
       NPD                 1 664    0,4       1 569    0,3
       
       Nordrhein-Westfalen - Wahlkreis 53 bis 125
       
       Wahlberechtigte: 12 118 533
       Wahlbeteiligung: 11 066 546 = 91,3%
       
                          Erststimmen        Zweitstimmen
                          Anzahl  Prozent    Anzahl  Prozent
       
       Ungültig          107 261    1,0      76 984    0,7
       Gültig         10 959 285         10 989 562
       
       SPD             5 251 009   47,9   5 153 959   46,9
       CDU             4 907 990   44,8   4 892 278   44,5
       FDP               703 914    6,4     860 331    7,8
       AUD                 1 299    0,0       4 928    0,0
       AVP                 2 015    0,0       1 786    0,0
       DKP                56 610    0,5      38 176    0,3
       EAP                 1 019    0,0       1 428    0,0
       5-%-Block             112    0,0           -    -
       GIM                   143    0,0       1 770    0,0
       KPD                 2 426    0,0       6 179    0,1
       KBW                 3 038    0,0       3 903    0,0
       NPD                27 243    0,2      23 358    0,2
       RFP                   227    0,0           -    -
       UAP                   499    0,0         765    0,0
       VL                    217    0,0         701    0,0
       Einzelbewerber      1 524    0,0           -    -
       
       Hessen - Wahlkreis 126 bis 147
       
       Wahlberechtigte: 3 899 454
       Wahlbeteiligung: 3 585 275 = 91,9%
       
                          Erststimmen        Zweitstimmen
                          Anzahl  Prozent    Anzahl  Prozent
       
       Ungültig           41 244    1,2      27 273    0,8
       Gültig          3 544 031          3 558 002
       
       SPD             1 660 580   46,9   1 626 365   45,7
       CDU             1 597 948   45,1   1 593 695   44,8
       FDP               244 232    6,9     300 864    8,5
       AUD                     -    -         2 113    0,1
       AVP                   416    0,0         619    0,0
       DKP                22 157    0,6      15 732    0,4
       EAP                   452    0,0         731    0,0
       GIM                   134    0,0           -    -
       KPD                   822    0,0       2 568    0,1
       KBW                 3 908    0,1       3 327    0,1
       NPD                12 797    0,4      11 988    0,3
       Einzelbewerber        585    0,0           -    -
       
       Rheinland-Pfalz - Wahlkreis 148 bis 163
       
       Wahlberechtigte: 2 676 890
       Wahlbeteiligung: 2 448 946 = 91,5%
       
                          Erststimmen        Zweitstimmen
                          Anzahl  Prozent    Anzahl  Prozent
       
       Ungültig           27 477    1,1      19 693    0,8
       Gültig          2 421 469          2 429 253
       
       SPD             1 026 588   42,4   1 013 574   41,7
       CDU             1 214 976   50,2   1 211 208   49,9
       FDP               157 468    6,5     183 575    7,6
       AUD                   127    0,0                -
       AVP                   118    0,0                -
       DKP                 9 525    0,4       6 627    0,3
       EAP                   236    0,0         811    0,0
       KPD                   261    0,0       1 618    0,1
       KBW                   994    0,0       1 046    0,0
       NPD                11 176    0,5      10 794    0,4
       
       Baden-Württemberg - Wahlkreis 164 bis 199
       
       Wahlberechtigte: 6 118 464
       Wahlbeteiligung: 5 452 370 = 89,1%
       
                          Erststimmen        Zweitstimmen
                          Anzahl  Prozent    Anzahl  Prozent
       
       Ungültig           67 844    1,2      46 836    0,9
       Gültig          5 384 526          5 405 534
       
       SPD             2 060 398   38,3   1 980 313   36,6
       CDU             2 887 782   53,6   2 882 365   53,3
       FDP               375 122    7,0     489 661    9,1
       AUD                 8 746    0,2       7 509    0,1
       DKP                19 147    0,4      12 524    0,2
       EAP                   163    0,0         978    0,0
       5-%-Block             166    0,0           -    -
       GIM                 1 100    0,0       2 050    0,0
       KPD                   772    0,0       2 881    0,1
       KBW                 4 626    0,1       3 842    0,1
       NPD                25 201    0,5      23 411    0,4
       Einzelbewerber      1 303    0,0           -    -
       
       Bayern - Wahlkreis 200 bis 243
       
       Wahlberechtigte: 7 547 820
       Wahlbeteiligung: 6 764 839 = 89,%
       
                          Erststimmen        Zweitstimmen
                          Anzahl  Prozent    Anzahl  Prozent
       
       Ungültig           82 213    1,2      51 144    0,8
       Gültig          6 682 626          6 713 695
       
       SPD             2 249 609   33,7   2 201 692   32,8
       CSU             4 008 514   60,0   4 027 499   60,0
       FDP               353 354    5,3     419 335    6,2
       AUD                 6 571    0,1       5 242    0,1
       AVP                     -    -         1 777    0,0
       CBV                 4 876    0,1       6 720    0,1
       DKP                21 452    0,3      13 511    0,2
       EAP                   446    0,0       1 283    0,0
       5-%-Block             707    0,0       2 940    0,0
       GIM                   104    0,0           -    -
       KPD                 2 376    0,0       4 611    0,1
       NPD                34 617    0,5      29 085    0,4
       
       Saarland - Wahlkreis 244 bis 248
       
       Wahlberechtigte: 811 322
       Wahlbeteiligung: 753 786 = 92,9%
       
                          Erststimmen        Zweitstimmen
                          Anzahl  Prozent    Anzahl  Prozent
       
       Ungültig            9 832    1,3       7 471    1,0
       Gültig            743 954            746 315
       
       SPD               347 668   46,7     344 187   46,1
       CDU               345 938   46,5     344 850   46,2
       FDP                41 883    5,6      49 299    6,6
       AUD                   423    0,1         491    0,1
       AVP                     -    -           183    0,0
       DKP                 4 499    0,6 4       054    0,5
       NPD                 3 543    0,5 3       251    0,4
       
       Zusammengestellt nach: Statistisches Bundesamt, Fachserie A/Reihe
       8/Heft 5
       
       AUD = Aktionsgemeinschaft Unabhängiger Deutscher / AVP = Aktions-
       gemeinschaft Vierte  Partei / CBV = Christliche Bayerische Volks-
       partei (Bayerische Patriotenbewegung) / CDU = Christlich-Demokra-
       tische Union  Deutschlands / CSU = Christlich-Soziale Union / DFU
       = Deutsche  Friedens-Union / DKP = Deutsche Kommunistische Partei
       / EAP  = Europäische Arbeiterpartei / EFP = Europäische Föderali-
       stische Partei  / FDP  = Freie  Demokratische Partei  / FDP/DVP =
       Freie Demokratische  Partei/Demokratische Volkspartei  / G  = Ge-
       rechtigkeitspartei /  GIM = Gruppe Internationale Marxisten / KPD
       = Kommunistische Partei Deutschlands / KBW = Kommunistischer Bund
       Westdeutschland / NPD = Nationaldemokratische Partei Deutschlands
       / RFP  = Recht  und Freiheit Partei / SpB = Spartacusbund / SPD =
       Sozialdemokratische Partei  Deutschlands /  UAP = Unabhängige Ar-
       beiter-Partei (Deutsche Sozialisten) / VL = Vereinigte Linke
       
       _____
       *) Die  Wahlergebnisse aus  dem Jahr 1975 vgl. "Blätter", 1/1976,
       S. 113 ff.
       1) Vgl. die  Ergebnisse der Wahlen zum Landtag von Baden-Württem-
       berg vom 23.4.1972 in: "Blätter", 1/1973, S. 100.
       2) Vgl. die  Ergebnisse der Wahlen zum 7. Deutschen Bundestag vom
       19.11.1972 in: "Blätter", 1/1973, S. 101 ff.
       3) Die Vertreter  aus Berlin  (West) werden  vom Abgeordnetenhaus
       bestimmt und sind nicht voll stimmberechtigt.
       4) Davon CSU: 40 + 13 = 53.
       

       zurück