Quelle: Blätter 1977 Heft 03 (März)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g  u n d  Z i t a t e:  
       
       DIE TOTALITARISMUS-LEGENDE *)
       =============================
       Das Ende der Weimarer Republik im
       ---------------------------------
       offiziellen Geschichtsbild der BRD
       ----------------------------------
       ...
       Von Werner Gestigkeit
       ...
       ...
       "...Da ich  im Jahre 1945 geboren bin, weiß ich nur, daß Kommuni-
       sten und  Nationalsozialisten am  Untergang der Weimarer Republik
       schuld sind  (anhaltender lebhafter Beifall bei der CDU/CSU), und
       aus diesem  Grunde, Herr  Abgeordneter Wehner,  bitte ich, meinen
       Zwischenruf zu  verstehen. (erneuter  lebhafter Beifall  bei  der
       CDU/CSU - Pfui-Rufe von der SPD)..."
       (Aus einer persönlichen Erklärung des CDU-MdB Sauer am 3. Februar
       1977 im Deutschen Bundestag. Sauer hatte den SPD-Fraktionsvorsit-
       zenden in einem Zwischenruf der Mitschuld am Untergang der Weima-
       rer Republik  bezichtigt und war deshalb von Bundestagsvizepräsi-
       dent Schmitt-Vockenhausen gerügt worden. D. Red.)
       ...
       Die Weltwirtschaftskrise und ihre
       ---------------------------------
       rätselhafte Selbstverständlichkeit
       ----------------------------------
       Die "Selbstentmachtung des Parlaments"
       --------------------------------------
       und die "Interessen des Ganzen"
       -------------------------------
       "Demokratie ohne Demokraten" und "Radikale von rechts und links"
       ----------------------------------------------------------------
       Die Spaltung der deutschen Arbeiterschaft
       -----------------------------------------
       Die "Einigkeit in der Verneinung und den Zielen"
       ------------------------------------------------
       von NSDAP und KPD
       -----------------
       Das "rot-braune Bündnis"
       ------------------------
       Der gemeinsam-gegenseitige "Vernichtungswillen" von NSDAP und KPD
       -----------------------------------------------------------------
       Die täuschende Ähnlichkeit der gegensätzlichen Massenbewegungen
       ---------------------------------------------------------------
       Die Aufgabe der Totalitarismus-Legende in der Gegenwart
       -------------------------------------------------------
       Anhang
       ------
       Schul- und Geschichtsbücher
       ---------------------------
       Schulbücher (nach Verlagen geordnet)
       ------------------------------------
       Weitere Geschichtsdarstellungen
       -------------------------------
       

       zurück