Quelle: Blätter 1977 Heft 05 (Mai)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g:  
       
       ÖKONOMIE DER ABRÜSTUNG
       ======================
       ...
       Von Jörg Huffschmid
       ...
       I. Der Stellenwert des Problems
       -------------------------------
       II. Gefährdung oder Sicherung der wirtschaftlichen
       --------------------------------------------------
       Entwicklung durch Abrüstung?
       ----------------------------
       III. Die Größenordnung des Problems
       -----------------------------------
       ...
       Tabelle 1
       Verteidigungsausgaben nach NATO-Kriterien von 1970 bis 1976
       
                                                      Abweichung
                                      In % des Bun-   von Einzel-
             Mrd. DM  In. % des BSP   deshaushalts    plan 14 in %
       
       1970   25,8        3,8             29,4            +33,0
       1971   30,3        4,0             30,8            +41,6
       1972   34,6        4,2             31,3            +42,4
       1973   38,4        4,1             31,5            +43,3
       1974   43,0        4,3             32,3            +43,8
       1975   46,2        4,4             29,4            +49,0
       1976   47,6        4,2             29,4            +49,2
       _____
       Quellen: Finanzbericht 1977,  S. 158  f.; Jahresgutachten 1976/77
       des Sachverständigenrates  zur Begutachtung der gesamtwirtschaft-
       lichen Entwicklung,  S. 238;  Weißbuch 1975/76 zur Sicherheit der
       Bundesrepublik Deutschland  und zur  Entwicklung der  Bundeswehr,
       Bonn 1976, S. 208.
       ...
       ...
       Tabelle 2
       Aufteilung des  Verteidigungshaushalts (Einzelplan  14) von  1970
       bis 1975
       
            Verteidi- Davon:              In % der          In % des
            gungs-              In % des  Personal-         Beitrags des
            haushalt            Verteidi- ausgaben  Sach-   warenprod.
                      Personal- gungs-    des      ausgaben Gewerbes
       Jahr Mrd. DM   ausgaben  haushalts Bundes   Mrd. DM  zum BSP
       
       1970   19,4      8,0       41,2     55,2      11,8     3,2
       1971   21,4      9,3       43,6     54,7      11,4     2,8
       1972   24,3     10,5       43,2     55,3      12,9     2,9
       1973   26,8     10,9       40,1     51,2      14,5     3,0
       1974   29,9     11,3       37,8     47,1      15,8     3,1
       1975   31,0     13,1       44,2     53,9      16,7     3,3
       1976   31,9     13,5       42,3     51,5      18,3
       1977   32,4     14,4       44,4     51,4      18,0
       _____
       Quellen: Weißbuch 1975/76, a.a.O., S. 210; Finanzbericht 1977, S.
       170 f.; Jahresgutachten 1976/77, S. 234.
       ...
       IV. Ökonomische Folgen und wirtschaftspolitische Strategien
       -----------------------------------------------------------
       zur Absicherung von Abrüstungsmaßnahmen
       ---------------------------------------
       Der kurzfristige Aspekt: Möglichkeiten der Umlenkung
       ----------------------------------------------------
       staatlicher Nachfrage ohne Gefährdung von Arbeitsplätzen
       --------------------------------------------------------
       1. Umlenkung der Nachfrage nach Arbeitskräften
       ----------------------------------------------
       2. Umlenkung der Nachfrage nach zivilähnlichen Gütern
       -----------------------------------------------------
       3. Umlenkung staatlicher Nachfrage nach ausschließlich
       ------------------------------------------------------
       militärisch nutzbaren Gütern und Diensten
       -----------------------------------------
       Mittel- und längerfristige Aspekte:
       -----------------------------------
       Wachstumsförderung und Überakkumulation
       ---------------------------------------
       V. Die fortschrittliche Perspektive:
       ------------------------------------
       Abrüstung und Demokratisierung
       ------------------------------
       

       zurück