Quelle: Blätter 1979 Heft 08 (August)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g:  
       
       FRAUEN INS MILITÄR - EIN BEFREIENDER SCHRITT? *)
       ================================================
       ...
       Von Renate Wurms
       ...
       I. Warum geht es bei den Plänen des Bundeswehrverbandes?
       --------------------------------------------------------
       1. Personalmangel der Bundeswehr
       --------------------------------
       2. "Wehrgerechtigkeit" - "Gleiche Rechte heißt gleiche Pflichten"
       -----------------------------------------------------------------
       3. "Modernes Kriegsbild" - Konzept der Gesamtverteidigung
       ---------------------------------------------------------
       4. Frauen sind - billiger!
       --------------------------
       II. Frauen im Militär
       ---------------------
       III. Zugang zum Militär -
       -------------------------
       kein Ziel für die Frauenbewegung in der Bundesrepublik
       ------------------------------------------------------
       

       zurück