Quelle: Blätter 1981 Heft 01 (Januar)


       zurück       Anzeige mit ausgesterntem Text


       Aus Copyrightgründen kann DEA hier keine Volltextausgabe machen.
       ----------------------------------------------------------------
       Das vollständige Dokument finden Sie entweder auf der "Blätter"-
       DVD,  die mehr als 9000 Beiträge von 1956-1989  enthält oder auf
       der aktuellen "Blätter"-CD, welche die  Beiträge ab 1990 enthält
       und beim gleichnamigen Verlag bezogen werden kann. Näheres siehe
       unter www.blaetter.de.
       
       G l i e d e r u n g:  
       
       Wirtschaftsinformation
       
       ZUR ENTWICKLUNG IM WOHNUNGSBAU
       ==============================
       (Wirtschafts- und sozialstatistische Daten)
       -------------------------------------------
       ...
       Tabelle 1
       Wohnungsbestand und Wohnungsbau in der Bundesrepublik 1)
       
               Wohnungs- Wohnungs-  darunter:    Sozialer  darunter:
               bestand   bau        Miet-        Wohnungs- 1. Förderweg
                         insgesamt  wohnungen 2) bau
       
       1960    16 407    574 3)     274 3)       327       288 3)
       1970    20 807    478        249          165       129
       1973    22 638    714        411          127        77
       1975    23 621    437        210          154        90
       1976    23 986    392        154          134        63
       1977    24 369    409        152          113        57
       1978 4) 24 710    368        101          135        55
              (23 839)
       1979     -        358         97          109        49
       _____
       1) In 1000.
       2) Wohnungen  in Drei-  und Mehrfamilienhäusern, incl. Eigentums-
       wohnungen.
       3) Zahlen für 1962.
       4) In Klammern lt. Mikrozensuszählung.
       Quellen:  "Wirtschaft   und  Statistik",   Nr.  5   und  10/1980;
       "Gesellschaftliche Daten", hrsg. von der Bundesregierung, 1979.
       ...
       ...
       Tabelle 2
       Staatliche Aufwendungen für die Wohnungsbauförderung 1)
       
                                                          1980 in %
                               1974     1978     1980     gegenüb. 1979
       Sozialer Wohnungsbau 2)  4,6      4,9      5,9      +28
                              (36%)    (34%)    (32%)
       Steuer-
       vergünstigungen 3)       2,7      5,1      5,8     +115
       Gemeinnützige
       Wohnungsunternehmen      0,4      0,7      0,5      +25
       Modernisierung           0,3      0,6      1,3     +333
       Bausparförderung         3,7      2,7      2,6      -35
       Wohngeld                 1,6      2,0      2,1      +28
       Wohnungswesen
       insgesamt               13,3     16,0     18,2      +37
       _____
       1) In Mrd. DM.
       2) Zins- und Tilgungsbeihilfen, in Klammern Bundesanteil.
       3) Ohne  Grunderwerbsteuerbefreiung  in  Höhe  von  3,5  Mrd.  DM
       (1978).
       Quelle: "DIW-Wochenbericht 50/80"; eigene Berechnungen.
       ...
       ...
       Tabelle 3
       Mieten im öffentlich geförderten sozialen Wohnungsbau 1)
       
            Bewilligungs- Kosten- darunter:     Bewirt-      Hypotheken-
            miete         miete   Kapitalkosten schaftung 1) Zins 2)
       1962  1,87         3,40    2,58          0,82         6,0
       1970  3,12         6,65    5,29          1,35         8,6
       1975  4,37        12,19    9,66          2,53         8,7
       1977  4,57        11,85    9,19          2,66         7,0 (9,3)
       _____
       1) In DM je Quadratmeter Wohnfläche.
       2) Abschreibung, Instandhaltung, Verwaltung usw.
       3) 1962:  Rendite von  Pfandbriefen, in  Klammern: Hypothekenzins
       Oktober 1980.
       Quellen: "Wirtschaft  und Statistik", 3/1979; "Monatsberichte der
       Deutschen Bundesbank", 11/1980.
       ...
       ...
       Jörg Goldberg
       ...
       

       zurück